Anmelden

Xiaomi dementiert Existenz des Mi 6S

xiaomi-mi-6s-dementi

Letzte Woche geisterte ein neues Xiaomi Smartphone durch die Gerüchteküche, welches auf den Namen "Xiaomi Mi 6S" hören soll. Quelle der Information war die Datenbank der Geekbench Benchmark App. In dieser tauchte dieses Smartphone auf und wurde dort mit einem Snapdragon 835 Prozessor, 6GB RAM und Android 9 Pie als Betriebssystem gelistet. Wir haben zu diesem Zeitpunkt erstmal nicht darüber berichtet, da wir aus der Vergangenheit wissen, dass Geekbench Einträge mit seltsamen Hardware Konstellationen oftmals nicht korrekt sind. In diesem Fall ist es der Snapdragon 835, welcher uns stutzig gemacht hat.

Tatsächlich war die Skepsis angebracht, denn das Xiaomi Mi 6S wurde bereits von Xiaomi dementiert. Auf Weibo hat sich Xiaomi's Marketing Direktor für Mobiltelefone zur Wort gemeldet und klargestellt, dass es kein Xiaomi Mi 6S gibt. Somit ist das Smartphone erstmal vom Tisch, wenngleich das Dementi natürlich keine abschließende Sicherheit gibt. Immerhin hat Xiaomi in der Vergangenheit bereits eine Tendenz dazu gezeigt, geplante Geräte zu dementieren, nur um diese dann doch noch auf den Markt zu bringen. Dennoch halten wir das in diesem Fall für unwahrscheinlich, da Xiaomi noch nie einen ehemaligen High-End Chipsatz in einem neuen Smartphone wiederverwertet hat. Es gibt auch gar keinen Grund noch einen Snapdragon 835 zu verwenden, denn mit dem Snapdragon 710 gibt es eine aktuelle Alternative aus der Mittelklasse.

Quellen
MyDrivers

Werbung

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Montag, 19. November 2018

Sicherheitscode (Captcha)

Werbung