Anmelden

Xiaomi arbeitet an zwei Snapdragon 855 Geräten

Anzeige:
xiaomi-logo

Dass von Xiaomi in nächster Zeit ein Smartphone mit Snapdragon 855 zu erwarten ist, ist längst bekannt und wurde schon letztes Jahr bestätigt. Gesichtet wurde Xiaomi's 5G Smartphone erstmals in einem Leak. Das Foto zeigte das später erschienen Xiaomi Mi Mix 3 in einem Testlabor mit aktiver 5G Verbindung. Später wurde die 5G Variante dann offiziell für Anfang 2019 angekündigt. Unklar ist unterdessen, wie das Smartphone letztlich genannt wird. Denkbar wären die Namen Xiaomi Mi Mix 3 5G Edition, Xiaomi Mi Mix 3S oder gar der direkte Sprung zu Xiaomi Mi Mix 4. Basierend auf dem bisherigen Namensschema der Mix-Reihe, wäre Mi Mix 3S die wahrscheinlichste Option.

Wie dem auch sei, nun sind in der Geekbench Datenbank gleich zwei Xiaomi Smartphones mit dem Snapdragon 855 gesichtet worden: Das Xiaomi Cepheus und das Blackshark Skywalker. Über letzteres müssen wir nicht mehr viel erzählen, dabei handelt es sich sicherlich um das Blackshark 2 und damit das nächste auf Gamer ausgerichtete Smartphone von Xiaomi. Die Frage ist nun, um welches Gerät es sich beim Xiaomi Cepheus handelt. Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass es sich dabei um die 5G Version vom Mix 3 handelt. Andererseits geht die Gerüchteküche davon aus, dass das diesjährige Mi-Flaggschiff (Mi 9) wieder im März oder April erscheinen wird, statt wie letztes Jahr verspätet erst im Spätsommer. Somit könnte es sich beim Cepheus auch um das Mi 9 handeln.

Leider gibt Geekbench wie gehabt nicht allzu viele Daten preis. Neben der CPU Rechenleistung gibt es lediglich Hinweise auf das Betriebssystem und den Arbeitsspeicher. Letzterer soll hier 6GB groß sein, beim Blackshark Skywalker werden es 8GB sein. Als Betriebssystem kommt auf beiden Geräten ein auf Android 9 basierendes MIUI System zum Einsatz.

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Freitag, 22. März 2019

Sicherheitscode (Captcha)

Werbung

Gearbest feiert sein 5-jähriges Bestehen. Viele Angebote und Aktionen bis Ende März.

>> Zum Angebot