ChinaMobileMag ist dank gearbest bannerfrei

UmiDigi Z Pro verspricht bessere Low-Light-Bilder

UmiDigi Z Pro verspricht bessere Low-Light-Bilder

Mit dem UmiDigi Z Pro kommt bald das erste Dual Kamera Smartphone von UmiDigi auf den Markt. Anders als andere Hersteller, setzt man hier auf ein echtes Dual Kamera Setup mit ordentlichen Sensoren. Zum Einsatz kommen zwei Sony IMX258 Sensoren mit 13MP, einer als Farbsensor, der andere als Schwarz-Weiß-Sensor.

Der Fokus liegt beim UmiDigi Z Pro nicht nur darauf, einen künstlichen Bokeh-Effekt zu erzielen, sondern auch auf der Verbesserung der allgemeinen Kamera Performance. So ist es möglich, den Fokus von Bilder nachträglich zu verändern. Außerdem sollen durch den dedizierten S/W-Sensor optisch ansprechendere Schwarz-Weiß-Fotos möglich sein.

Doch darüber hinaus soll das UmiDigi Z Pro durch die beiden Kameras auch bei schlechtem Licht deutlich bessere Aufnahmen als bisherige UmiDigi Smartphones erzeugen. Durch die beiden Sensoren wird mehr Licht eingefangen, der Kontrast verbessert und der Rauschanteil reduziert.

Im Grunde soll das UmiDigi Z Pro also dieselben Vorteile bieten, wie beispielsweise das Huawei P9 / P10. Die ersten Kamera Samples die angeblich mit dem Smartphone geschossen wurden, sehen vielversprechend aus. Natürlich gilt es aber wie immer die ersten Tests abzuwarten.

Quelle(n):

Pressemitteilung


Mit freundlicher Unterstützung durch
cect-shop
ChinaMobileMag ist Banner-frei.
Du willst uns auch unterstützen? Eine kleinen Spende oder ein Kauf auf Amazon, Gearbest, Tradingshenzhen oder Aliexpress unterstützt den weiteren Betrieb.
❤️ Vielen Dank ❤️


 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Donnerstag, 09. April 2020

Sicherheitscode (Captcha)