Qualcomm: 5G Mittelklasse Chips kommen 2020

qualcomm_snapdragon_modem-rf_system_1

​Qualcomm hat Details zu seinen 5G Plänen für das nächste Jahr bekannt gegeben. Neben High-End Prozessoren der Snapdragon 8xx Serie mit integriertem 5G Modem wird man auch die Mittelklasse bedienen. Mediatek, welche ebenfalls an entsprechenden Lösungen arbeiten, wird also Konkurrenz bekommen. Konkret sollen hier sowohl Qualcomm Smartphone Prozessoren der Snapdragon 6xx als auch der Snapdragon 7xx Reihe mit 5G Unterstützung ausgestattet werden. Um sicherzustellen, dass der Stromverbrauch nicht zu hoch ausfällt, sollen in diesem Zuge auch die Strukturbreiten auf 7nm verkleinert werden. Aktuell setzt Qualcomm für seine Mittelklasse Chips noch auf 10nm, 12nm und 14nm. Damit soll der höhere Stromverbrauch von 5G ausgeglichen werden. Die in den Chips verbauten Modems sollen sowohl 5G Netze mit "Millimeter-Wellen" als auch 5G Netze im Frequenzbereich von unter 6GHz unterstützen.

Laut Qualcomm haben erste Smartphone Hersteller bereits die Arbeit an Smartphones mit 5G-fähigen Snapdragon 7xx Prozessoren gestartet. Die Rede ist hier von Oppo, Realme, Vivo, Redmi, Motorola, Nokia und LG. Mit ersten Geräten auf dem Markt ist somit schon ganz am Anfang des kommenden Jahres zu rechnen. Das Sampling der Chips läuft laut Qualcomm schon seit dem zweiten Quartal 2019. Die Massenproduktion und damit der offizielle Starttermin der neuen Chips wurde für das letzte Quartal diesen Jahres festgelegt.

Mit der Verfügbarkeit von günstigeren 5G Lösungen und damit günstigeren 5G Endgeräten wird sich der Marktanteil von 5G Smartphones und die verfügbare Zielgruppe von 5G deutlich steigern. Dies trifft sich gut mit dem aktuell in vielen Ländern gestarteten 5G Ausbau. Auch bei uns in Deutschland wird 5G bereits ausgebaut und steht in den Netzen von Vodafone und der Telekom bereits in einigen Großstädten zur Verfügung. An diesen Standorten dürfen sich dann auch 4G Nutzer über die gesteigerte 5G Nutzung freuen, da hierdurch auch die 4G Netze entlastet werden.


Mit freundlicher Unterstützung durch
cect-shop
ChinaMobileMag ist Banner-frei.
Du willst uns auch unterstützen? Eine kleinen Spende oder ein Kauf auf Amazon, Gearbest, Tradingshenzhen oder Aliexpress unterstützt den weiteren Betrieb.
❤️ Vielen Dank ❤️


 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Sonntag, 15. September 2019

Sicherheitscode (Captcha)