ℹ️ ChinaMobileMag ist Banner-frei. Jetzt spenden!

OxygenOS 12 Rollout für OnePlus 9 Serie gestartet

ℹ️ ChinaMobileMag ist Banner-frei. Unterstütze uns mit einer Spende oder einem Kauf auf Amazon, eBay, Tradingshenzhen oder Aliexpress. Vielen Dank!

oxygenos-12-oneplus9 OxygenOS 12 für die OnePlus 9 Serie ist da

Nach einer längeren Beta-Phase hat OnePlus heute den Rollout von OxygenOS 12 für die OnePlus 9 Serie gestartet. Das Update steht ab sofort für Nutzer eines OnePlus 9 oder OnePlus 9 Pro bereit. Der Rollout erfolgt allerdings wie gewohnt schrittweise, um auf etwaige Probleme frühzeitig reagieren zu können. Es kann also sein, dass das Update noch nicht zur Verfügung steht, wenn ihr danach sucht. In den kommenden Tagen sollte es dann für jeden bereitstehen.

Mit OxygenOS 12 wechselt OnePlus die zugrundeliegende Android-Basis auf Android 12, welches die aktuelle Version von Android ist. Darüber hinaus handelt es sich bei OxygenOS 12 um den ersten Versionswechsel, welcher unter dem neuen OnePlus Software-Team entstanden ist. Der Hersteller hat ja seine Mannschaft mit Oppo konsolidiert, sodass ColorOS und OxygenOS nun von denselben Entwicklern umgesetzt werden.

Mit OxygenOS 12 halten leichte Veränderungen an der Oberfläche und neue Animationen Einzug. Darüber hinaus gibt es verschiedene neue Funktionen, welche den Komfort im Alltag erhöhen sollen. Von der Menüleiste aus ist jetzt der neue "Shelf" stets zugänglich. Hierbei handelt es sich um einen Widget-basierten Bereich, welcher individuell angepasst werden kann und so aus jeder App heraus den Zugang zu verschiedenen Informationen bietet, ohne dass man die App verlassen muss.

Eine neue "Work-Life-Balance"-Funktion soll Nutzer dabei unterstützen, die Arbeit vom Privatleben zu trennen. Der Wechsel zwischen dem Work und dem Life Modus kann entweder manuell per Schnelleinstellung gewechselt werden oder auch automatisch basierend auf dem Standort, WLAN Netzwerken oder der Tageszeit.

System
- Optimized desktop icons with improved textures, by using a design inspired by brand-new materials and uniting lights and layers

Dark mode
- Dark mode now supports three adjustable levels, bringing a more personalized and comfortable user experience

Shelf
- New additional style options for Cards, making data contents more visual and easier to read
- Newly added Earphone Control Card with Bluetooth earphone one-click adjustment
- Newly added access to OnePlus Scout in Shelf, allowing you to search multiple contents on your phone, including Apps, Settings, Media Data, etc
- Newly added OnePlus Watch Card in Shelf, to easily glance at your health stats

Work-Life Balance
- Work-Life Balance feature is now available to all users, allowing you to effortlessly switch between Work and Life mode via quick settings
- WLB 2.0 now supports automatic Work/Life mode switching, based on specific locations, Wi-Fi network, and time, also bringing customized App notification profiles according to the personalization

Gallery
- Gallery now allows you to switch between different layouts with a two-finger pinch gesture, intelligently recognizing the best-quality pictures, and cropping the thumbnail based on the content, making the gallery layout more pleasing

Canvas AOD
- Canvas AOD brings you new diverse styles of lines and colors, for a more personalized lock screen experience with inspiring visuals
- Newly added multiple brushes and strokes and support for color adjustment
- Optimized software algorithm and improved face recognition to better identify the features and skin color of different figures

Changelog laut OnePlus

Wie immer sollte man vor einem größeren Update ein Backup seines Smartphones anfertigen, um im Falle eines Fehlers nicht mit einem Datenverlust konfrontiert zu sein. Darüber hinaus empfiehlt es sich, je nachdem wie sehr man auf sein Smartphone angewiesen ist, mit dem Update noch etwas zu warten. Wie immer ist es durchaus möglich, dass die erste öffentliche Version noch unschöne Fehler zeigt. So gibt es bereits jetzt vereinzelte Meldungen von Nutzern, welche mit OxygenOS 12 Schwierigkeiten mit dem Mobilfunkempfang haben.

Quellen
OnePlus


ChinaMobileMag ist Banner-frei.
Du willst uns unterstützen? Eine kleine Spende oder ein Kauf auf Amazon, eBay, Tradingshenzhen oder Aliexpress unterstützt den weiteren Betrieb.
❤️ Vielen Dank ❤️


 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Dienstag, 25. Januar 2022

Sicherheitscode (Captcha)

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.chinamobilemag.de/