Oukitel U20 Plus: Vielversprechende Kamera

Oukitel U20 Plus: Vielversprechende Kamera

Oukitel hat uns heute ein paar Kamera Samples zugesandt, welche mit dem Oukitel U20 Plus geschossen wurden. Hierbei handelt es sich um das erste Budget Smartphone mit Dual Kamera. 130 Dollar kostet das Handset im Vorverkauf und ist mit zwei Sony IMX135 basierten Kameras ausgestattet. Dazu gesellt sich ein MT6737T Prozessor von Mediatek, der mit 1,5GHz taktet. Die genauen Spezifikationen findet ihr hier.

Doch nun zu den Kamera Samples. Einige davon wurden in lichttechnisch schwierigen Situationen aufgenommen, können sich aber durchaus sehen lassen. Vor allem der Bokeh Effekt im zweiten Bild kann sich wirklich sehen lassen. Es scheint also, als würden die zwei Kameras tatsächlich etwas bringen, auch in einem doch eher günstigen Smartphone.

Erfreulich ist übrigens, dass es sich hier um unangetastete Bilder handelt. Auch die EXIF Daten wurden nicht entfernt, wodurch sich verifizieren lässt, dass die Bilder mit einem Oukitel U20 Plus geschossen wurden. Klar, man kann die Daten auch fälschen, doch wir wollen Oukitel da mal nichts unterstellen. Aus den EXIF Daten geht übrigens auch hervor, dass die Kameras im U20 Plus über eine f/2.0 Blende verfügen.

Wir hoffen das Oukitel U20 Plus zeitnah in die Finger zu bekommen und sind gespannt darauf, was die Kamera so drauf hat. Wie bewertet ihr die Samples?

Quelle(n):

Pressemitteilung

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Mittwoch, 24. Juli 2024

Sicherheitscode (Captcha)