Oppo R7S kommt am 1. Dezember

Oppo R7S kommt am 1. Dezember

Am vergangenen Black Friday hat Oppo direkt nochmal die Chance genutzt und die Lager des "normalen" R7 etwas geleert. Das hatte auch einen guten Grund, denn bereits kommenden Dienstag - am 1. Dezember - soll das Oppo R7s gelaunched werden. Die wichtigste Änderung betrifft wohl die Bildschirmdiagonale, aber auch von der Hardware direkt gibt es Neuigkeiten zu berichten.

So wird das Oppo R7s nun auf ein 5,5 Zoll Display setzen. Es schließt damit die Lücke zwischen dem bisherigen R7, das 5 Zoll groß war, und dem R7 Plus, das ein 6 Zoll Panel besaß. Damit trifft es voll den Phablet-Nerv, denn 5,5 Zoll ist für viele mittlerweile das Maß der Wahl geworden. Die Technik hinter dem Panel basiert auf Super AMOLED mit Full HD Auflösung und bietet so einen guten Kontrast, sattes Schwarz und einen geringen Energieverbrauch. Ich hatte ja auch schon anklingen lassen, dass es unter der Haube eine Änderung gibt. So kommt zwar weiterhin der nicht sehr beliebte Snapdragon 615 Chipsatz von Qualcomm zum Einsatz, der Arbeitsspeicher wächst aber auf satte 4GB an. Ob das jedoch im Alltag eine Besserung bedeutet wage ich zu bezweifeln und muss sich erst noch zeigen. Der Akku wird mit 3.070mAh den meisten über den Tag reichen, auch wenn er nicht viele Reserven bietet. 

Spannend ist noch das Displayglas. Dieses besteht nämlich nicht aus Gorilla Glass 3. Oppo implementiert stattdessen direkt die vierte Generation des kratzfesten Glases, die speziell bei Stürzen widerstandsfähiger gegen Brüche sein soll. Als Software kommt ColorOS mit Android 5.1 als Basis zum Einsatz. Ab Dienstag kann man das Oppo R7s also direkt bei Oppostyle oder aber auch bei Amazon (wo man das Gerät bereits vorbestellen kann) käuflich erwerben. Mit 349 Euro ist der Preis sogar erstaunlich konkurrenzfähig, wenn man bedenkt, dass Oppo normalerweise eher Premiumpreise aufruft. 

Quelle(n):

Oppo R7s: Ab 1. Dezember für 350 Euro auch in Deutschland (Update) - Notebookcheck.com News

[UPDATE] Am 1. Dezember wird Oppo den Onlineverkauf für sein neues R7s Mittelklasse-Smartphone auch für Europa starten. Den Preis für das Oppo R7s hat der Hersteller aus China für Deutschland bei knapp 350 Euro festgesetzt.

Oppo R7s kommt im Dezember nach Deutschland

Das Oppo R7s bietet 4 GB RAM einen Octa-Core-Prozessor und eine gute Kamera in einem Aluminium-Unibody-Gehäuse für unter 400 Euro.

Mit freundlicher Unterstützung durch
cect-shop
ChinaMobileMag ist Banner-frei.
Du willst uns auch unterstützen? Eine kleinen Spende oder ein Kauf auf Amazon, Gearbest, Tradingshenzhen oder Aliexpress unterstützt den weiteren Betrieb.
❤️ Vielen Dank ❤️


 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Sonntag, 15. September 2019

Sicherheitscode (Captcha)