OnePlus 3: OxygenOS 3.2.6

OnePlus 3: OxygenOS 3.2.6

Das OnePlus 3 wird nach wie vor regelmäßig aktualisiert. Nachdem es nun eine längere Pause seit dem letzten Update gab, wurde heute OxygenOS 3.2.6 veröffentlicht. Das neue Update bietet wieder einige Bugfixes und Verbesserungen. Vor allem der Kamera wurde wieder viel Beachtung geschenkt. Wir haben das Update bereits auf unserem OnePlus 3 installiert und getestet. Bevor wir zu unseren Eindrücken kommen, zunächst einmal der offizielle Changelog:

- Verbesserung der Audioqualität bei Anrufen für einige IM Clients
- Verbesserte adaptive Helligkeitsregelung
- Verbesserte Kameraqualität
- Gelegentlicher Grün / Gelbstich beseitigt
- Weißabgleich verbessert
- Verbesserte Full HD Aufnahme
- Einige Verbindungsprobleme bei Bluetooth in Verbindung mit Fahrzeugen behoben
- Drittanbieter Apps können nun den Klingelton anpassen
- Akkuverbrauch beim Scrollen optimiert
- Genauigkeit des Touchscreens beim Spielen optimiert
- DozeMode Schalter in den Entwicklereinstellungen hinzugefügt
- Pocket Modus kann nun in den Displayeinstellungen aktiviert und deaktiviert werden

Genauer angesehen haben wir uns bisher zwei Dinge: Die Kamera und den Touchscreen. Verbesserungen der Kamera können wir bestätigen. Vor allem die low-light Performance wurde hier nochmals verbessert. Die Rauschunterdrückung funktioniert besser, Bilder mit Blitz sehen schärfer aus. Insgesamt kann man hier wirklich tolle Bilder machen. Ob sich auch bei Videos etwas getan hat, wird sich bald zeigen, denn wir verwenden das OnePlus 3 ja im Moment für unsere 4k Reviews.

Beim Touch Screen hat sich ebenfalls etwas getan, und zwar nicht nur wie von OnePlus angegeben beim Spielen, sondern auch beim Schreiben auf der On-Screen Tastatur. Wir hatten in letzter Zeit mit vermehrten Schreibfehlern zu kämpfen, gerade beim schnellen Tippen. Diese Probleme sind nun verschwunden. Selbst wenn wir sehr schnell auf dem OnePlus 3 schreiben, erwischen wir kaum noch falsche Tasten.

Soweit können wir die Installation des Updates also wärmstens empfehlen.


ChinaMobileMag ist Banner-frei. Mit einer kleinen Spende oder einem Kauf auf Amazon, Gearbest, Tradingshenzhen oder Aliexpress unterstützt ihr den weiteren Betrieb.

❤️ Vielen Dank ❤️


 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Freitag, 23. August 2019

Sicherheitscode (Captcha)