ChinaMobileMag ist dank geekmaxi bannerfrei

Anmelden

Nubia Deutschland steigt auf reines Android um

nubia-android Nubia steigt auf Stock Android um (Foto: Nubia Deutschland)

Nubia Deutschland hat heute bekannt gegeben, dass man auf kommenden Smartphones nicht mehr auf die Nubia UI setzen wird. Nubia UI ist die Android Custom ROM von Nubia und quasi das Pendant zu Xiaomi und MIUI. Bisher kam Nubia UI auf allen Geräten des Herstellers zum Einsatz, ganz egal in welchem Land diese verkauft werden. Das wird sich in Zukunft allerdings ändern. In Deutschland erhältliche Nubia Smartphones werden künftig mit reinem Android alias Stock oder Vanilla Android ausgeliefert. Laut Nubia Deutschland verfolgt man damit das Ziel, die Entwicklung von Updates zu erleichtern. Den Kunden kann man so schneller aktuellere Android Versionen anbieten. Verwechseln darf man Stock Android allerdings nicht mit Android One. Bei Android One Geräten kommen die Updates direkt von Google. Beim von Nubia genutzten Stock Android kommen die Updates nach wie vor vom Hersteller. Ob Nubia auch ältere Smartphones, welche bereits seit längerer Zeit in Deutschland verkauft werden, per Update auf Stock Android umstellt, ist derzeit noch nicht ganz klar. Wir haben den Nubia Deutschland bereits kontaktiert und tragen die Information hier nach, sobald uns eine Antwort vorliegt.

Quelle(n):

 Quelle & Titelgrafik: Nubia Deutschland


Mit freundlicher Unterstützung durch
cect-shop
ChinaMobileMag ist Banner-frei.
Du willst uns auch unterstützen? Eine kleinen Spende oder ein Kauf auf Amazon, Gearbest, Tradingshenzhen oder Aliexpress unterstützt den weiteren Betrieb.
❤️ Vielen Dank ❤️


 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Freitag, 22. November 2019

Sicherheitscode (Captcha)