Anmelden

Mi Notebook 15.6 nun auch mit Core i3 erhältlich

mi-notebook-15-6-i3 Mi Notebook 15.6 mit Core i3

Xiaomi Laptops erfreuen sich großer Beliebtheit und das Portfolio des Herstellers umfasst mittlerweile zahlreiche Modelle. Mit dem Mi Notebook 15.6 wurde im August eine neue Reihe vorgestellt, welche aus recht günstigen Laptops mit guter Ausstattung besteht. Xiaomi setzt hier erstmals auf ein Kunststoff Gehäuse um den Preis zu drücken und stattet die Laptops mit Intel Prozessoren der 8. Generation (Coffee Lake) aus. Bisher waren Modelle mit Core i5 und Core i7 Chips erhältlich. Alle bieten DDR4 RAM, eine SSD und eine 2,5" Festplatte mit 1TB. Preislich bewegen sich die Laptops zwischen 500 und 630€.

Nun hat Xiaomi den drei bestehenden Modellen noch ein viertes Modell hinzugefügt. Dieses ist mit einem Intel Core i3 Prozessor der 8. Generation ausgestattet und ist somit das schwächste aber auch günstigste Modell im Line-Up. Der Preis liegt mit 431€ nochmal deutlich unter dem des bisher günstigsten Core i5 Modells. Das neue Core i3 Modell vom Xiaomi Mi Notebook 15.6 ist mit 4GB DDR4 2.400MHz RAM und einer 128GB SSD ausgestattet. Auf eine 1TB 2,5" Festplatte muss man bei diesem Modell zumindest ab Werk verzichten, kann diese jedoch manuell nachrüsten. Außerdem ist der RAM wie gehabt auf bis zu 32GB erweiterbar. Die NVIDIA Grafikkarte wurde ebenfalls gestrichen. Stattdessen setzt das i3 Modell auf die IGPU des Prozessors. Das WLAN Modul des Laptops lässt sich austauschen, was das Gerät interessant für Hackintosh Nutzer macht.

Quellen
Xiaomi

Werbung

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Sonntag, 18. November 2018

Sicherheitscode (Captcha)

Werbung