China Handy Blog

Leak: Meizu's Pläne für 2017

b2ap3_large_Bildschirmfoto-2016-12-29-um-21.01.13 Meizu Roadmap für 2017 geleakt?

Aktuell macht ein angeblicher Leak die Runde, der ursprünglich auf Weibo veröffentlicht wurde. Es handelt sich um ein Bild, welches ein teils durch den Reißwolf gejagtes Dokument zeigt, welches Informationen zu den in 2017 geplanten Meizu Smartphones zeigt.

Laut dem Dokument plant Meizu für Februar ein neues Einsteiger Smartphone auf MT6753 Basis. Im Juni soll dann das Meizu Pro 7 mit Helio X30 folgen. Einen Monat später folgt dann ein weiteres Gerät mit Helio P25 Prozessor. Im Im September soll dann ein Meizu MX7 mit Helio P30 Prozessor folgen. Im Oktober soll ein neues Meizu Note 6 mit Helio P20 Chipsatz geplant sein. Für Dezember 2017 soll Meizu ein finales Produkt mit Snapdragon 626 planen. 

Ob irgend etwas dieser Auflistung der Wahrheit entspricht, ist jedoch fraglich. Wir hatten so einen Roadmap Leak ja schon einmal, und damals hat sich davon so gut wie nichts bewahrheitet. Auch hier gibt es wieder Grund zum Zweifel. Es ist schon seltsam, dass das Blatt Papier nur zu einem kleinen Teil vom Reißwolf bearbeitet wurde. Es scheint fast so, als wäre das inszeniert worden um die Dramatik zu erhöhen.

Hinzu kommt dann noch, dass einiges der Roadmap nicht wirklich Sinn ergibt. Warum sollt Meizu 2017 ein MT6753 Smartphone auf den Markt bringen? Warum sollte man plötzlich in einem MX Smartphone auf einen Helio-P Prozessor setzen? Und warum kommt erst Ende 2017 ein Gerät mit Helio P20 Prozessor?

Quelle(n):

0
 
Werbung - Vernee Apollo Lite Sale - 146,50€  Zum Angebot
Toggle Bar