ChinaMobileMag ist dank ➡️ IHR LOGO HIER ⬅️ bannerfrei

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.chinamobilemag.de/

GPD XD2 Konzept Render

GPD XD2 Konzept Render

Mit dem GPD XD konnte GPD im vergangenen Jahr einen großen Erfolg landen, welcher noch bis heute anhält. Kein Wunder, es handelt sich dabei - und mit dieser Meinung stehen wir bei weitem nicht alleine da - um den besten Android Spiele Handheld am Markt. Das Gerät ist relativ klein, hat ordentlich Power unter der Haube, verfügt über ein gutes Display und gute Lautsprecher und das Gamepad ist ebenfalls nicht von schlechten Eltern. Mit unserem Testgerät haben wir übrigens auch heute noch viel Spaß und alles funktioniert noch so wie am ersten Tag.

Mittlerweile ist aber auch ein Nachfolger des GPD XD in Arbeit, wie nun durchgesickerte Konzept Render eines GPD XD2 vernehmen lassen. Anscheinend will GPD die grundlegenden Züge des XD beibehalten, das Design jedoch etwas modernisieren und das Display auf 6" vergrößern. Außerdem wird das Display wohl um 360° schwenkbar sein, womit man den GPD XD2 in eine Art kleines Tablet verwandeln kann. Außerdem scheint es diesmal einen vollwertigen USB Anschluss zu gebenDie Hardware dürfte sich dann natürlich auch ändern, wenngleich dazu noch keine Details bekannt sind. Wir gehen aber mal stark von 3 oder 4GB RAM sowie einem stärkeren SoC aus.

Nebenbei arbeitet GPD übrigens auch noch an einem gänzlich neuem Gerät, dem GPD Win. Wie der Name schon vermuten lässt, handelt es sich dabei um einen Gaming Handheld auf Windows 10 Basis. Schon vor einer Weile gab es dazu eine Ankündigung seitens GPD. Mittlerweile ist die Entwicklung des Handhelds fortgeschritten und GPD hat zwischenzeitlich auch eine Crowdfunding Kampagne auf Indiegogo gestartet, welche ein voller Erfolg war. Das Ziel von 100.000 US Dollar wurde mittlerweile um 130% übertroffen, und das obwohl noch 2 Monate Laufzeit der Kampagne übrig sind.

Die geplanten Spezifikationen des GPD Win sind ein 5,5" 720p Display, ein Intel Atom X5 Z8500 SoC, 4GB RAM, 64GB Speicher und ein 6.000mAh Akku. Neben den klassischen Gamepad Tasten wird der GPD Win zusätzlich über eine kleine Tastatur verfügen, mit welcher die Bedienung von Windows auf dem kleinen Display erleichtert wird. Leider soll das Gerät erst im Herbst verfügbar sein.

Es scheint auf jeden Fall so, als wäre GPD für dieses Jahr gut aufgestellt. Man hat da wieder zwei interessante Gerätschaften in der Pipeline, welche die Fans mit Sicherheit zufriedenstellen werden und das Potential haben weitere Kundschaft anzulocken. Werden diese genauso gewissenhaft umgesetzt und mit Updates versorgt wie der GPD XD, dann kann da eigentlich gar nicht mehr viel schief gehen. Wir sind auf jeden Fall gespannt wie ein Flitzebogen.

Quelle(n):


Mit freundlicher Unterstützung durch
cect-shop
ChinaMobileMag ist Banner-frei.
Du willst uns auch unterstützen? Eine kleinen Spende oder ein Kauf auf Amazon, Gearbest, Tradingshenzhen oder Aliexpress unterstützt den weiteren Betrieb.
❤️ Vielen Dank ❤️


 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Dienstag, 02. Juni 2020

Sicherheitscode (Captcha)