ChinaMobileMag ist dank geekmaxi bannerfrei

Anmelden

GPD Win: Bilder eines funktionierenden Prototypen

GPD Win: Bilder eines funktionierenden Prototypen

GPD (Game Pad Digital) konnte sich im vergangenen Jahr mit dem GPD XD einen hohen Bekanntheitsgrad erarbeiten. Bei diesem Gerät handelt es sich um den wohl besten Android Spiele-Handheld, was auch heute noch nach wie vor gilt. Zwar ist er nicht unbedingt das leistungsfähigste Gerät seiner Klasse, ist aber dafür unglaublich vielseitig, bietet gute Kontrollen und ist noch dazu ganz erschwinglich.

In diesem Jahr soll es wieder zwei neue Spiele Handhelds von GPS geben. Zum einen wird es einen Nachfolger des XD auf Android Basis geben, aber auch ein Handheld auf Windows Basis wird derzeit entwickelt. Genannt wird das Gerät GPD Win und wurde mittels Crowdfunding via Indiegogo finanziert. Ihr könnt das Projekt dort übrigens immer noch unterstützen. Zum jetzigen Zeitpunkt wurde bereits mehr als eine halbe Million Dollar eingesammelt.

​{eblogads}

Laut Roadmap soll der GPD Win im September Marktreife erlangen und dann ausgeliefert werden. Das bedeutet wiederum, dass es so langsam mal die ersten Bilder eines funktionsfähigen Gerätes geben sollte. Und ja, die gibt es tatsächlich und wurden heute veröffentlicht. Auf den Bildern zu sehen ist ein vollständig montierter Prototyp des GPD Win, welcher auch tatsächlich schon funktioniert. Es sieht also ganz danach aus, als ob GPD hier voll im Zeitplan liegt.

Die finalen Spezifikationen des GPD Win können sich übrigens sehen lassen. Zum Einsatz kommt hier ein Intel Atom X5 Z8550 mit vier x86 Kernen mit bis zu 2,4GHz Takt. Hinzu kommen 4GB LPDDR3 RAM, 64GB eMMC 4.5 Speicher und ein 5,5" großes 16:9 Display mit 720p Auflösung und Gorilla Glass 3. Im Gehäuse integriert sind nicht nur die üblichen Gaming Kontrollen, sondern auch eine vollwertige Tastatur, welche die Bedienung und Verwaltung von Windows 10 einfacher machen soll. Für die Konnektivität stehen im Wireless Bereich Bluetooth 4.0 und 802.11b/g/n WLAN bereit, sowie bei den Anschlüssen ein USB Typ-C, USB(A) 3.0, USB 2.0, HDMI und Kopfhöreranschluss bereit. SD Karten werden ebenfalls unterstützt.

Die Stromversorgung übernimmt ein 6.000mAh Lithium Polymer Akku der fest verbaut ist. Dieser soll eine Akkulaufzeit von etwa 6 - 8 Stunden ermöglichen. Das Aufladen soll durch ein 5V / 2A Ladegerät wie beim GPD XD sehr schnell von statten gehen.

Quelle(n):


Mit freundlicher Unterstützung durch
cect-shop
ChinaMobileMag ist Banner-frei.
Du willst uns auch unterstützen? Eine kleinen Spende oder ein Kauf auf Amazon, Gearbest, Tradingshenzhen oder Aliexpress unterstützt den weiteren Betrieb.
❤️ Vielen Dank ❤️


 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Sonntag, 15. Dezember 2019

Sicherheitscode (Captcha)