Elephone S9 mit Curved Display und Snapdragon Prozessor

​Ende August machte im Chinesischen Twitter Pendant Weibo ein Elephone Leak die Runde. Wir haben damals noch nicht darüber berichtet, da wir beobachten wollten, in welche Richtung sich das entwickelt. Immerhin sind Weibo Leaks zu solch eher kleinen Herstellern eher ungewöhnlich. In besagtem Leak ging es um ein angeblich in Arbeit befindliches neues Flaggschiff Smartphone von Elephone. Das Display des Smartphones soll im 18:9 Format daherkommen und den Großteil der Front einnehmen, ähnlich wie beim Samsung Galaxy S8 oder dem LG G6. Doch das eigentliche Highlight ist, dass angeblich ein Snapdragon 835 Prozessor zum Einsatz kommen soll.

Wäre diese Ankündigung von Elephone direkt gekommen, so wäre das zunächst einmal unglaubwürdig. Immerhin wurden in der Vergangenheit bereits ähnliche Dinge versprochen aber nicht eingehalten. Und damit steht Elephone bei weitem nicht alleine da. Die Tatsache, dass dieser Leak jedoch von einer dritten Person stammte und nicht medienwirksam beworben wurde, gibt ihm dann doch eine gewisse Glaubwürdigkeit. Doch warum graben wir diese Neuigkeit ausgerechnet jetzt aus? Das liegt ganz einfach daran, dass heute das

Elephone S9 angekündigt wurde!

​Und das Elephone S9 spiegelt ziemlich genau das wieder, was wir damals in besagtem Leak nachlesen konnten. Auf Facebook kündigt man das Elephone S9 mit einem Curved Display auf Basis eines flexiblen AMOLED Panels an (POLED).  Dieses soll im 18:9 Format daherkommen. Als Beweis zeigt man einige Bilder des Front Glases des Smartphones. Die Wölbung an der Seite und die schmalen Ränder über und unter dem Display sind hier sehr gut zu erkennen.

​Darüber hinaus bestätigt sich in der Ankündigung zum Elephone S9 auch der Snapdragon Prozessor. Elephone macht entgegen dem Leak aber keine genauen Angaben zum verwendeten Chip. Es ist nur die Rede von einem "Snapdragon Flaggschiff Prozessor". Dabei könnte es sich durchaus um den Snapdragon 835 handeln, aber auch um einen der Mittelklasse Flaggschiffe von Qualcomm - z.B. den Snapdragon 660.

Fest steht auf jeden Fall, dass es diesmal tatsächlich was werden könnte. Mit dem Elephone S9 würde der Hersteller den Wunsch vieler Fans nach einem Snapdragon-basierten Smartphone erfüllen und nicht zuletzt auch den eigenen Ruf noch weiter aufpolieren, was ja schon mit den jüngst vorgestellten Geräten ganz gut gelungen ist. Wir halten euch natürlich zu allen Neuigkeiten auf dem Laufenden.

Quelle(n):