Elephone eröffnet bald eigene Fabrik

Werbung

Elephone-factory-_20180515-161656_1

Elephone hat sich von einem sehr kleinen "Hinterhof Hersteller" aus China zu einer ernst(er) zu nehmenden Marke entwickelt. Das hat sich nicht zuletzt mit dem Elephone U Pro und dem Elephone U gezeigt. Zwar hat Elephone nach lange nicht das Niveau großer Marken erreicht und macht noch einiges falsch, gehört aber ohne Frage zu den interessanteren Marken unter den kleinen China Herstellern.

Nun will Elephone, um sich auch künftig weiter entwickeln zu können, eine eigene Fertigung aufbauen. Bisher lies man bei anderen Unternehmen produzieren, will aber künftig zumindest zu einem Teil selbst produzieren. Informationen dazu, welche Schritte Elephone künftig selbst vornehmen will, liegen uns nicht vor. Möglichkeiten gibt es da ja viele. Eine grundlegende Fertigung wäre das Zusammensetzen der woanders produzierten Komponenten (Gehäuse, Display, Mainboard) in der eigenen Fabrik. Wen Elephone noch weiter gehen und in Sachen Hardware flexibler werden will, ist aber auch eine Bestückung der PCBs oder Fertigung von Gehäuseteilen unter Eigenregie möglich. Dies würde für Elephone sicherlich eine Kostenerhöhung.

Wie dem auch sei: Interessant ist das, was Elephone da vor hat auf jeden Fall. Wir sind gespannt, wie sich Elephone weiter entwickeln wird und ob die Pläne für den Hersteller aufgehen. Als kleine Vorschau hat Elephone Fotos aus dem Empfangsbereich der neuen Fabrik veröffentlicht.

Quelle(n):

Pressemitteilung

Werbung

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Montag, 20. August 2018

Sicherheitscode (Captcha)

Werbung