ℹ️ ChinaMobileMag ist Banner-frei. Jetzt spenden!

Doogee S98 angekündigt

ℹ️ ChinaMobileMag ist Banner-frei. Unterstütze uns mit einer Spende oder einem Kauf auf Amazon, eBay, Tradingshenzhen oder Aliexpress. Vielen Dank!

Doogee S98

Nachdem Doogee gerade erst das Doogee V20 (zum Test) mit AMOLED und Dual Display auf den Markt gebracht hat, folgt nun mit dem Doogee S98 eine Fortsetzung der S-Serie. Das Smartphone wurde vor kurzem angekündigt und auch die ersten Details zu den technischen Daten sind bereits verfügbar. So soll auch das Doogee S98 mit einem Dual Display ausgestattet sein. Die Kameras sind laut Datenblatt identisch mit dem Doogee V20. Es gibt also eine 64MP Hauptkamera, eine 8MP Ultraweitwinkel-Kamera und eine 20MP Nachtsichtkamera. Im Grunde setzt das Doogee S98 also auf dem Doogee V20 auf, unterscheidet sich aber trotzdem an einigen Stellen.

Das Doogee S98 wird natürlich auch ein Outdoor Smartphone sein, nutzt aber ein deutlich auffälligeres Design, welches weniger elegant daherkommt, im Gegenzug aber ein echter Blickfang ist. Das zweite Display auf der Rückseite ist auch beim Doogee S98 wieder im Kameramodul untergebracht, kommt hier allerdings in runder Ausführung daher. Das ganze sieht durchaus interessant aus und wirkt durch die verschiedenen Watchfaces fast so, als hätte man hier eine Smartwatch eingebaut.

Wie schon das V20 soll auch das Doogee S98 nach IP68, IP69K und MIL-STD-810G zertifiziert sein. Verzichten muss man allerdings auf das AMOLED Display. Doogee verbaut hier wieder ein klassisches LCD Panel, welches anscheinend noch nicht mal eine höhere Refresh Rate als üblich bietet. Das ist etwas enttäuschend, denn ein Outdoor Smartphone mit 90Hz Display wäre mal eine willkommene Abwechslung. Immerhin besteht aber die Hoffnung, dass man mit dem LCD Panel den Preis etwas drückt und das Doogee S98 dann günstiger als das V20 ist.

Dafür dürfte auch der Prozessor sprechen, denn statt des Dimensity 700 aus dem V20, steckt im Doogee S98 ein Mediatek Helio G96. 5G Unterstützung wird also auch gestrichen. Dafür bekommt man aber etwas mehr Leistung, denn insbesondere die GPU vom Helio G96 ist etwas schneller als jene vom Dimensity 700. Damit verspricht das Doogee S98 mehr Leistung für jene Nutzer, welche etwas höhere Ansprüche beim Spielen haben.

Abseits davon ist noch interessant zu erwähnen, dass Doogee offenbar auf die neuen Anforderungen innerhalb der EU reagieren will, welche eine angemessene Software Support-Dauer für Elektrogeräte vorschreibt. So soll das Doogee S98 drei Jahre lang mit Android Updates und Sicherheits-Patches versorgt werden. Gerade für die kleinen Hersteller aus Fernost ist das untypisch und lässt aufhorchen. Man darf also gespannt sein, ob Doogee dieses Versprechen tatsächlich einhalten kann.

Weitere Details zum Doogee S98 wie z.B. ein angepeilter Preis stehen aktuell noch aus. Bekannt ist nur, dass das Smartphone gegen Ende März in den Vorverkauf gehen soll. Eine Teaser Seite hat Doogee bereits online gestellt. Dort gibt es auch das obligatorische Gewinnspiel.


ChinaMobileMag ist Banner-frei.
Du willst uns unterstützen? Eine kleine Spende oder ein Kauf auf Amazon, eBay, Tradingshenzhen oder Aliexpress unterstützt den weiteren Betrieb.
❤️ Vielen Dank ❤️


 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Sonntag, 27. November 2022

Sicherheitscode (Captcha)

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.chinamobilemag.de/