ChinaMobileMag ist dank gearbest bannerfrei

Asus Zenfone 2 Update schließt Stagefright Lücke

Asus Zenfone 2 Update schließt Stagefright Lücke

Jeder Hersteller der seine Nutzer von seinem guten Service überzeugen möchte, der hat gerade eine sehr gute Gelegenheit dazu. Ja, es geht um die Stagefright Lücke welche kürzlich von einem Security-Unternehmen in Android aufgedeckt wurde. Damit lässt sich durch eine modifizierte Video oder MMS Datei beliebiger Schadcode ausführen - nicht ganz ungefährlich.

Besonders schockierend ist daran, dass der Großteil der Android Geräte davon betroffen ist. Es ist also eher unwahrscheinlich, dass euer Gerät nicht davon betroffen ist. Ob dem so ist, könnt ihr mit diesem Tool überprüfen. Dementsprechend wichtig ist es nun, dass die Hersteller der Geräte entsprechend handeln und zumindest für die aktuell viel genutzten Modelle Updates veröffentlichen. Asus gehört hier zu den Herstellern die mit gutem Beispiel voran gehen, denn schon jetzt gibt es für das Zenfone 2 ein neues Update welches die Stagefright Lücke behebt und noch dazu eine ganze Reihe weiterer Verbesserungen am System vornimmt.

Dennoch, auch wenn das was so mancher Hersteller hier macht lobenswert ist, so ist es sehr unwahrscheinlich, dass der Großteil der Android Smartphones die sich am Markt tummeln einen Fix für die Stagefright Lücke erhält. Hier macht sich einmal mehr ein großer Nachteil von Android bemerkbar: Das System ist nicht einheitlich. Jeder Hersteller kocht sein eigenes Süppchen und so gibt es kein zentralisiertes Update System wie das z.B. bei Windows der Fall ist. Solange dieses Problem nicht angegangen wird, wird die Entdeckung einer neuen Sicherheitslücke immer eine mittelschwere bis große Katastrophe bleiben. Es wird endlich einmal Zeit, dass Google aufwacht und Android "standardisiert". Denn das Chaos kann so wie es jetzt ist definitiv nicht weitergehen.

Quelle: Asus

 


Mit freundlicher Unterstützung durch
cect-shop
ChinaMobileMag ist Banner-frei.
Du willst uns auch unterstützen? Eine kleinen Spende oder ein Kauf auf Amazon, Gearbest, Tradingshenzhen oder Aliexpress unterstützt den weiteren Betrieb.
❤️ Vielen Dank ❤️


 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Donnerstag, 09. April 2020

Sicherheitscode (Captcha)

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.chinamobilemag.de/