ChinaMobileMag ist dank geekmaxi bannerfrei

Anmelden

Alibaba: Jack Ma sagt tschüss

aliexpress

Beim chinesischen Internet Giganten Alibaba geht eine Ära zu Ende. Gründer Jack Ma hat sich mit dem heutigen Tage von seinem Posten verabschiedet und verlässt das Unternehmen. Als Nachfolger wurde Daniel Zhang ernannt, welcher von Ma persönlich ausgewählt wurde. Jack Ma hatte den Rücktritt bereits ein Jahr im Vorfeld angekündigt und diesen nun anlässlich seines 55. Geburtstages vollzogen.

Alibaba zählt zu den größten Internet-Unternehmen in China und betreibt eine Reihe von Plattformen, welche auch international genutzt werden. Zu den Bekanntesten zählen sicherlich die Handelsplattformen Alibaba für das B2B Geschäft sowie Aliexpress für das B2C Geschäft. Chinesische Händler und Hersteller können hier ihre Produkte anbieten. Die Zahlungsabwicklung, der Käuferschutz und mittlerweile auch optional der Versand werden von Alibaba abgewickelt. Darüber hinaus betreibt Alibaba auch Finanzprodukte wie den bekannten Zahlungsdienst AliPay, welcher nicht nur in China genutzt wird. Im Cloud Geschäft ist der Gigant ebenfalls mit eigenen Produkten vertreten.

Jack Ma selbst kann sich den frühen Ruhestand natürlich ohne Probleme leisten, denn mit Alibaba wurde Ma zum mehrfachen Milliardär. Ursprünglich als Englisch-Lehrer tätig, gründete Ma im Jahre 1999 Alibaba um den chinesischen Export mit der restlichen Welt zu verbinden. Dem folgte eine langjährige Erfolgsgeschichte, welche bis heute anhält. Ma war als erster Festland-Chinese auf der Titelseite des Forbes Magazine zu sehen. Jack Ma ist einer der bekanntesten Unternehmer in China und sein Vermögen wird auf rund 38 Milliarden US Dollar geschätzt und zählt damit zu den reichsten Personen der Welt. Den Namen "Alibaba" wählte Ma laut eigener Aussage während einer Pause in einem amerikanischen Straßencafe, da dieser international geläufig ist.

Seinen Posten als Vorstandsvorsitzender der Alibaba Group gab Jack Ma übrigens schon früher auf. Im Jahre 2013 wurde der Posten an Lu Zhaoxi abgegeben.


Mit freundlicher Unterstützung durch
cect-shop
ChinaMobileMag ist Banner-frei.
Du willst uns auch unterstützen? Eine kleinen Spende oder ein Kauf auf Amazon, Gearbest, Tradingshenzhen oder Aliexpress unterstützt den weiteren Betrieb.
❤️ Vielen Dank ❤️


 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Montag, 18. November 2019

Sicherheitscode (Captcha)