ChinaMobileMag ist dank tradingshenzhen bannerfrei

NOV
01

Cube iWork 8 Ultimate: Und es geht noch günstiger

Teclast hat kürzlich das X80 Plus angekündigt mit dem man bald ein recht leistungsfähiges Windows 10 Tablet mit Atom X5 Prozessor für nur 99 US Dollar bieten will. Cube lässt das nicht auf sich sitzen und zieht gleich mit dem Cube iWork 8 Ultimate nach. Das Tablet wird dieselben Spezifikationen aufweisen wie die Konkurrenz von Teclast, allerdings nochmal deutlich günstiger ausfallen. Schlappe 85 US Dollar kostet das Tablet, was wirklich nicht viel Geld für die gebotene Ausstattung ist.

Neben einem 8-inch Panel mit 1280 x 800 Pixel Auflösung verbaut Cube den Intel Atom X5 Z8300, 2GB RAM und 32GB Speicher. Lediglich der Akku fällt mit 3.300mAh 500mAh kleiner aus. Die Kameras lösen beidseitig mit 2 Megapixel auf, beim Teclast X80 Plus sind es auf der Front lediglich 0,3 Megapixel. Ansonsten gibt es mit WLAN, Bluetooth, einem USB OTG Port, einem Micro SD Slot und einem HDMI Anschluss die übliche Nebenausstattung.

Beim Gehäuse setzt Cube natürlich in dieser Preisklasse ebenfalls nicht auf Metall sondern auf Polycarbonat. Geht man nach den ersten Bildern scheint es sich um nahezu dasselbe Gehäuse zu handeln wie beim Cube T7. Vorbestellen könnt ihr das Tablet derzeit zum genannten Preis bei Gearbest. Die Auslieferung soll schon in wenigen Tagen erfolgen.

Weiterlesen
OKT
30

Teclast X80 Plus: Windows 10 Tablet PC für 99 Dollar

Teclast hat uns schon öfters überrascht was Tablets aus Fernost angeht. Der Hersteller befindet sich regelmäßig und in zahlreichen Segmenten dieses Marktes an der Spitze was das Preis-Leistungs-Verhältnis angeht. Genau das ist auch jetzt wieder geschehen, denn wer gerade nach einem 8" Tablet mit Windows sucht, dem lege ich ans Herz sich das Teclast X80 Plus mal genauer anzusehen, welches sich seit einigen Tagen in der Vorbestellphase befindet und am 16. November erscheinen soll.

Das Teclast X80 Plus kostet lediglich 99 Dollar und ist damit eines der günstigsten Windows 10 Tablets die man derzeit in China bekommt. Doch das alleine macht noch kein empfehlenswertes Gerät aus. Auch auf die Ausstattung kommt es an, und genau hier kann das Teclast X80 Plus punkten. Als Prozessor kommt nämlich im Gegensatz zu zahlreichen Konkurrenten kein alter Bay Trail SoC zum Einsatz, sondern ein Chip der Cherry Trail Generation.

Weiterlesen
OKT
28

Pipo X7 Pro Vorbestellungen gestartet

Die Pipo X7 Serie ist ein Lineup von Windows Mini PCs mit Intel Prozessoren, welches sich besonders durch einen niedrigen Preis und ihre Anschlussvielfalt von der Konkurrenz abhob. Sowohl im Pipo X7 als auch im Pipo X7S gab es ganze vier USB Ports und einen zusätzlichen OTG Anschluss. Dies bieten nicht viele Mini PCs auf Windows Basis, weshalb sich die Geräte von Pipo bisher besonders gut für den Einsatz als stromsparender Office Rechner eigneten.

Mittlerweile gehört das bestehende X7 Lineup aber quasi zum alten Eisen, denn hier kommen noch die alten BayTrail Chips von Intel zum Einsatz. Wesentlich gefragter sind aber die neueren CherryTrail Chips, auch bekannt als Atom X5. Diese bieten eine höhere Rechenleistung, was vor allem an der stärkeren GPU liegt. Auf diesen Umstand reagiert Pipo nun mit dem X7 Pro.

Leider handelt es sich dabei nicht nur um ein Upgrade, sondern gleichzeitig in gewisser Weise auch um ein Downgrade. Pipo wechselt nämlich nicht nur den SoC (Intel Z8300), sondern folgt auch dem Trend hin zu immer schlankeren Geräten und verpackt den Pipo X7 Pro Mini PC nun in einem deutlich schlankeren Aluminium-Gehäuse, welches vom Format her an eine Power Bank erinnert.

Weiterlesen
OKT
26

Chuwi Hi10: Windows 10 Tablet mit 4GB RAM für 169€

China Tablets haben in den letzten Monaten etwas den Wind aus den Segeln verloren. Es gab bei weitem nicht mehr so viele Neuvorstellungen wie früher. Dies liegt aber in meinen Augen nicht nur daran, dass der Tablet Markt allgemein etwas schwächelt, sondern dass die China-Hersteller auch eine Art Selbstfindungs-Prozess durchgemacht haben. Reine Android Tablets verschwinden gerade mehr und mehr vom Markt und der Trend geht hin zu Tablets mit Windows, Dual-Boot und Convertibles. Und genau aus dieser Kategorie sehen wir nun immer mehr neue Geräte, wobei nun endlich auch Tablets mit den neuen Intel Atom X5 Chips und ganzen 4GB RAM den Markt erobern.

Neben dem Teclast mit dem X98 Pro und Pipo mit dem W1S drängt nun auch Chuwi auf diesen Markt. Mit dem Chuwi Hi10 gibt es nun ein Convertible das mit einer ziemlich guten Ausstattung zu einem recht erschwinglichen Preis punkten kann. Das Gerät kann derzeit vorbestellt werden und wird zum 11. November erscheinen. Der Preis für Vorbesteller liegt bei lediglich 169€, was das Gerät für die gebotene Ausstattung zu einem richtigen Schnapper macht.

Weiterlesen
SEP
18

Onda V919 Air CH: Konkurrenzfähiges Leistungspaket angekündigt

Während Teclast dieses Jahr mal richtig Gas gegeben hat, hielt sich ONDA seit der V919 Air Reihe ziemlich im Hintergrund. Doch für immer kann der Tabletriese auch nicht schlafen und so meldet er sich mit einem Konkurrenzfähigen Gerät zurück. Dass chinesische Hersteller sich gerne an Begriffen wie „Air“ oder „Retina“ bereichern, ist ja nichts Neues. Auch Onda ist selbst nach einer Schlummerpau...
Weiterlesen
SEP
18

Xiaomi: Nicht nur das Mi4 bekommt Windows 10

Eine der interessantesten Neuigkeiten für Xiaomi Fans in diesem Jahr war, dass Microsoft begonnen hat mit dem "Apple of China" zu kooperieren. Das Resultat dieser Kooperation ist eine Windows 10 ROM für das Xiaomi Mi4, welche nun schon seit einer Weile Beta Testern zur Verfügung steht und nach dem Release von Windows 10 für Smartphones auch der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden wird. Nun wurde aber bekannt, dass Windows 10 nicht nur für das Xiaomi Mi4 zur Verfügung gestellt werden wird.

Laut einem Post von Lin Bin, einem der Xiaomi Mitbegründer, auf Sina Weibo wird Windows 10 auch für weitere Xiaomi Geräte verfügbar gemacht werden. Dazu zählen das Xiaomi Mi Note, das Xiaomi MiPad und auch das Xiaomi Mi4i. Auch die Verfügbarkeit für das Xiaomi Redmi Note 2 ist nicht auszuschließen, was insbesondere auch für andere Geräte mit dem Chipsatz auf eine Portierung von Windows 10 hoffen lässt.

Weiterlesen
SEP
08

Teclast X98 Air 3G Review (Windows 10 Dual-Boot Version)

Aus Fernost gibt es immer wieder Geräte welche sich wie ein Lauffeuer verbreiten. Um diese Gerätschaften schart sich dann meistens auch eine große Community welche sich aktiv um die Weiterentwicklung der Software kümmert. Das schiebt den Erfolg dann meistens nur noch mehr an und veranlasst sogar oft auch den Hersteller dazu das Gerät länger als gewöhnlich zu supporten.

Genauso verhält es sich mit einem Tablet des bekannten chinesischen Herstellers Teclast. Das Gerät hört auf den Namen X98 Air und ist mittlerweile in unendlichen „Geschmacksrichtungen“ zu haben. Mit 3G, ohne 3G, mit Android, mit Windows, mit Dualboot – da ist also wirklich für jeden was dabei. Das Tablet gibt es nun schon ein ganzes Jahr, der Lebenszyklus ist aber dennoch lange nicht vorbei.

Weiterlesen
AUG
27

Teclast X98 Air 3G: Die Windows 10 Version mit Dual-Boot im Unboxing

Wer sich generell sehr für China-Technik interessiert und dabei auch die Tablets aus Fernost nicht aus den Augen lässt, dem dürfte das Teclast X98 Air 3G ein Begriff sein. Immerhin handelt es sich hierbei um eines der populärsten Geräte wenn wir von Tablets mit Intel SoC aus China reden. Nur wenige Geräte der Konkurrenz haben sich in den vergangenen Monaten so gut verkauft und konnten eine derart große Community um sich scharen. Mittlerweile gibt es zwar schon einen Nachfolger, das Teclast X98 Pro, doch das bedeutet noch lange nicht, dass das X98 Air 3G zum alten Eisen gehört, und das beweist Teclast jetzt auch noch einmal.

Weiterlesen
JUL
30

Neue Gerüchte zum Xiaomi Mi Pad 2

Ein Gerät, das in den letzten Monaten aufgrund vieler aufregender Entwicklungen etwas in den Hintergrund geraten ist, ist das Xiaomi Mi Pad. Die erste Generation war seinerseits eines der ersten - und wenigen - Tablets mit Nvidia Tegra K1 Chipsatz. Jetzt gibt es wieder neue Gerüchte zu dessen Nachfolger.

Weiterlesen
JUL
30

Tronsmart Ara TV Box mit neuem Cherry Trail Prozessor und Windows 10

Seit langer Zeit gibt es aus China nun schon TV Boxen / Mini PCs auf Intel Basis die auf Windows basieren. Diese Geräte basieren auf Intel Atom Chips der BayTrail Generation. Doch diese Chips geraten so langsam in die Jahre und die Nachfolgeplattform mit dem Namen Cherry Trail ist längst verfügbar. Zeit, dass sich hier auch in China etwas tut und die neuen Atom Chipsätze in neuen Produkten zum Einsatz kommen.

Weiterlesen

Unterstütze CMM