Ulefone Armor 6 vorgestellt

ulefone-armor-6 Ulefone Armor 6

​Ulefone zählt längst zu den bekannten Marken für Outdoor China Handys. In den letzten Jahren hat der Hersteller einige Geräte dieser Klasse auf den Markt gebracht, wobei man diverse Preisklassen abgedeckt hat. Mit dem Ulefone Armor 6 gibt es nun ein neues Outdoor Flaggschiff des Herstellers. Das Datenblatt ließt sich beeindruckend. Insgesamt macht das Armor 6 gegenüber seinen Vorgängern einen ordentlichen Schritt nach vorn. Das Design unterscheidet sich stark von bisherigen Armor Geräten, ist aber nach wie vor typisch für ein Outdoor Smartphone. Ulefone hat hier ein sehr schickes Design entworfen, welches nicht nur robust ist, sondern auch sehr schick aussieht. Insbesondere das Modell mit roten Farbakzenten weiß dem Auge zu gefallen. Der Schutz bleibt jedoch nicht auf der Strecke und so bietet das Ulefone Armor 6 eine IP69K Zertifizierung und somit den bestmöglichen Schutz gegen das Eindringen von Wasser und Staub.

Ulefone Armor 6 Rot
Ulefone Armor 6 Schwarz

​Das Display im Armor 6 zeigt für ein Outdoor Handy relativ schlanke Bezels und kommt mit einer Notch daher. Die Bildschirmdiagonale beträgt 6,2 Zoll, die Auflösung 2246 x 1080 Pixel. Corning Gorilla Glass 5 soll für adäquaten Schutz sorgen. Befeuert wird das Display von einem Helio P60 in Verbindung mit 6GB RAM und 128GB Speicher. Eine Micro SD Erweiterung ohne Dual SIM Verlust ist möglich. Highlights stellen die Unterstützung für NFC und Qi Wireless Charging (10W), sowie ein UV Sensor auf der Rückseite des Smartphones dar. Letzterer warnt den Nutzer bei hohen Werten, damit dieser sich schützen kann. Als Betriebssystem komm auf dem Armor 6 noch Android 8.1 Oreo mit Stock Oberfläche zum Einsatz. Ein 5.000mAh Akku sorgt für eine anständige Ausdauer. Dieser kann neben Wireless Charging auch kabelgebunden mit 9V/2A Fast-Charging geladen werden. Bei den Kameras erwartet den Nutzer einen 8MP f/2.0 Sensor auf der Front und eine Dual Kamera mit 16MP und 8MP sowie f/2.0 Blende auf der Rückseite. Im Mobilfunk bietet das Ulefone Armor 6 eine globale Frequenzunterstützung.

Ulefone Armor 6
Preis & Verfügbarkeit

​Wann das Ulefone Armor 6 ausgeliefert wird, ist derzeit noch unbekannt. Vermutlich wird es noch im Januar 2019 soweit sein. Auch zum genauen Preis macht Ulefone noch keine Angaben. Es gibt zwar ein Presale Angebot auf Aliexpress, doch der dortige Preis von über 370 Euro ist unrealistisch. Wir gehen davon aus, dass das Ulefone Armor 6 zwischen 249 und 299€ kosten wird. Sobald es Angaben zum finalen Preis und dem geplanten Lieferdatum gibt, werden wir diesen Beitrag ergänzen.

Werbung

Technische Daten

  • 5.000mAh
  • Mediatek Helio P60
  • 128GB eMMC 5.1
  • 6GB LPDDR4X
  • 16MP + 8MP f/2.0
  • 8MP f/2.0
  • 6,2 Zoll LCD 2246 x 1080 (Notch)
  • Ulefone Armor 6
  • 2G GSM: 1900/1800/850/900MHz
    2G CDMA: 850/900GSM
    3G WCDMA: 2100/1900/1700/850/900MHz
    3G TD-SCDMA: 2015/1900MHz
    4G FDD-LTE: B1/2/3/4/5/7/8/12/17/19/20/28A/28B
    4G TDD-LTE: B34/38/39/40/41
    WLAN 802.11a/b/g/n/ac
    Bluetooth 4.2
    GPS, A-GPS, GLONASS, BDS
  • Dual Nano SIM
  • Ja (kein Hybrid Slot)
  • Ja
  • Ja (Wired und Wireless)
  • Android 8.1 (Stock / Vanilla)
  • Ja (Rückseite)
  • Status LED, UV Sensor, Triple Card Slot (Dual SIM + Micro SD), kein 3,5mm Port, Qi Wireless Fast-Charging 10W
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Dienstag, 22. Januar 2019

Sicherheitscode (Captcha)

Werbung