Meizu Note 9 endlich als Global Version

Anzeige:
meizu-note9-global Meizu Note 9 Global Verkaufsstart

Das Meizu Note 9 wurde Anfang März als Konkurrent zum Redmi Note 7 von Xiaomi vorgestellt. Die Smartphones ähneln sich in einigen Aspekten deutlich. Auch das Meizu Note 9 ist mit einer 48MP Hauptkamera ausgestattet und verfügt über ein interessantes, farbenfrohes Doppelglas-Design und ein Display mit eleganter Waterdrop Notch. An einigen Stellen liegt das Meizu Note 9 sogar vor dem Redmi Note 7. Das Smartphone kommt mit etwas dünneren Displayrändern daher und wird mit einem 18W Fast-Charger ausgeliefert. Darüber hinaus bietet es etwas mehr Leistung, da hier der schnellere Snapdragon 675 zum Einsatz kommt.

Bisher war das Meizu Note 9 allerdings nicht als Global Version erhältlich und somit keine Alternative zum Redmi Note 7. Es gab weder eine mehrsprachige Firmware, noch Unterstützung für das hierzulande mittlerweile unerlässliche Band 20 LTE. Das hat sich allerdings nun geändert, denn Meizu hat nun den Startschuss für die offizielle Global Version gegeben. Im offiziellen Aliexpress Store des Herstellers kann man das Meizu Note 9 nun als Global Version bestellen. Das Gerät ist dort mit 4GB RAM und 64GB oder 128GB Speicher erhältlich. Bei den Farben könnt ihr zwischen dem schwarzen und dem weißen Modell wählen. Die blaue Variante ist zunächst nicht erhältlich.

Meizu verkauft das 64GB Modell zu einem Preis von derzeit 188,69€ inkl. Versandkosten mit Aliexpress Standard Shipping. Das 128GB Modell kostet 216,99€, ist derzeit aber noch nicht lieferbar. Ab dem 23. April bis 24. April soll es außerdem einen Sale geben. Der Preis für das 64GB Modell wird dann auf nur 179,99 US Dollar (160€) reduziert. Interessiert ihr euch für einen Testbericht zum Meizu Note 9? Wenn ja, hinterlasst gerne einen Kommentar.

 

Kommentare 8

Christopher am Mittwoch, 24. April 2019 23:04

Testgerät ist bestellt

Testgerät ist bestellt ;)
Gäste - Peter Beer am Montag, 22. April 2019 14:26
Wenn da.nicht die miserable Update-Politik wäre!

Meizu ist schon immer interessant. Allerdings im Verhältnis zu Xiaomi dann schon wieder zu teuer.
Wie schon erwähnt, kann im Moment niemand mit der Update Politik und Vielfalt der Geräte, welche noch aktualisiert werden, mithalten.
Von daher bleibt Xiaomi für mich immer noch erste Wahl.
Trotz alledem würde auch ich mich über einen Test freuen ?

Meizu ist schon immer interessant. Allerdings im Verhältnis zu Xiaomi dann schon wieder zu teuer. Wie schon erwähnt, kann im Moment niemand mit der Update Politik und Vielfalt der Geräte, welche noch aktualisiert werden, mithalten. Von daher bleibt Xiaomi für mich immer noch erste Wahl. Trotz alledem würde auch ich mich über einen Test freuen ?
Christopher am Montag, 22. April 2019 17:24

So miserabel ist die Update Politik von Meizu nicht. Sie veröffentlichen zwar deutlich seltener Updates, aber unterstützen die Geräte auch für mehrere Jahre. Unfair ist allerdings dass die Global Geräte deutlich langsamer versorgt werden als die China Geräte.

So miserabel ist die Update Politik von Meizu nicht. Sie veröffentlichen zwar deutlich seltener Updates, aber unterstützen die Geräte auch für mehrere Jahre. Unfair ist allerdings dass die Global Geräte deutlich langsamer versorgt werden als die China Geräte.
Gäste - Shir Khan am Dienstag, 23. April 2019 21:39

Für aktuell 186 € mit DHL würde ich es mir am liebsten gleich kaufen.
"Wenn die Sicherheitsupdates seltener sind", wie muss ich mir das vorstellen?
Mein Redmi Note 5 hat innerhalb von 1 Jahr zwei Updates erhalten.
Aktueller Stand 01.03.2019.
Ich hatte schon aus diesem Grund das Meizu 16 (ohne th) nicht gekauft.

Beste Grüße

Für aktuell 186 € mit DHL würde ich es mir am liebsten gleich kaufen. "Wenn die Sicherheitsupdates seltener sind", wie muss ich mir das vorstellen? Mein Redmi Note 5 hat innerhalb von 1 Jahr zwei Updates erhalten. Aktueller Stand 01.03.2019. Ich hatte schon aus diesem Grund das Meizu 16 (ohne th) nicht gekauft. Beste Grüße
Gäste - lilux am Montag, 22. April 2019 14:04
Na sicher doch...

...bitte unbedingt testen.

...bitte unbedingt testen.:p
Gäste - Alexander Lang-Kegelberg am Montag, 22. April 2019 13:33
Bittetesten

Specs lesen sich gut. Bitte testen um einen realistischen Eindruck zu gewinnen!

Specs lesen sich gut. Bitte testen um einen realistischen Eindruck zu gewinnen!
Michael Laukamp am Montag, 22. April 2019 13:30
Gerne

Würde mich über einen Test auch freuen. Die Specs klingen sehr interessant und ich hätte noch nie ein Meizu.

Würde mich über einen Test auch freuen. Die Specs klingen sehr interessant und ich hätte noch nie ein Meizu.
Simon am Montag, 22. April 2019 12:04
Interessantes Gerät

Die Spezifikationen lesen sich ja durchaus interessant. Klingt ein bisschen wie eine Mischung aus Note 7 Pro und Note 7 zu einem attraktiven Preis. Mich würde ein Testbericht schon interessieren, zumal ich bei euren Tests regelmäßigden objektivsten Eindruck bekomme.

Die Spezifikationen lesen sich ja durchaus interessant. Klingt ein bisschen wie eine Mischung aus Note 7 Pro und Note 7 zu einem attraktiven Preis. Mich würde ein Testbericht schon interessieren, zumal ich bei euren Tests regelmäßigden objektivsten Eindruck bekomme.
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Montag, 20. Mai 2019

Sicherheitscode (Captcha)