Gearbest: Xiaomi Mi Mix 2S jetzt in weiß verfügbar

Werbung

xiaomi-mi-mix-2s-weiss

Xiaomi Smartphones sind in den Standard-Farben relativ einfach zu bekommen. Sonderfarben kommen jedoch gerne verspätet auf den Markt und sind generell schwerer zu ergattern. Ähnlich sieht es bisher auch beim Xiaomi Mi Mix 2S aus. Das weiße Modell ist nur bei wenigen Händlern zu haben und oft ausverkauft. Nun hat Gearbest das weiße Xiaomi Mi Mix 2S (Global) endlich auf Lager, was allerdings nur auf das Modell mit 6GB RAM und 64GB Speicher zutrifft. Das Modell mit 128GB Speicher ist nach wie vor nicht lieferbar. Für das Xiaomi Mi Mix 2S Global in weiß verlangt Gearbest derzeit 424,99€. Das Gerät ist derzeit auf Lager und somit sofort lieferbar. Bei der Global Version handelt es sich übrigens um das EU Modell mit CE Zeichen, EU Netzteil und Global ROM.

​Wer die 128GB Speicher will und sich dafür auch mit dem schwarzen Modell zufrieden gibt, bekommt dieses aktuell für 484,49€. Auch dieses Modell ist laut Gearbest derzeit auf Lager und damit sofort lieferbar. Wann das 128GB Modell auch in weiß zu haben sein wird, ist aktuell noch unklar.

Werbung

 

Kommentare 2

Gäste - Robert am Mittwoch, 16. Mai 2018 21:20

Hallo,

LTE Band 1 bis 30?? War das nicht nur der 8GB Version mit 265GB Speicher vorenthalten? Oder ist das bei der Global anders?

Hallo, LTE Band 1 bis 30?? War das nicht nur der 8GB Version mit 265GB Speicher vorenthalten? Oder ist das bei der Global anders?
Christopher am Mittwoch, 16. Mai 2018 21:27

Die EU Version die Gearbest verkauft unterstützt laut Konformitätserklärung die LTE Bänder 1, 3, 7, 8, 20, 28, 34, 38, 40. Ob noch weitere unterstützt werden die dort nicht gelistet werden, kann ich dir nicht sagen. Bei Qualcomm Chips kann man leider die aktiven Bänder nicht per Software auslesen. Mal sehen was die offiziellen Xiaomi Produktseiten für Spanien und Co. sagen, wenn diese online gehen.

Die EU Version die Gearbest verkauft unterstützt laut Konformitätserklärung die LTE Bänder 1, 3, 7, 8, 20, 28, 34, 38, 40. Ob noch weitere unterstützt werden die dort nicht gelistet werden, kann ich dir nicht sagen. Bei Qualcomm Chips kann man leider die aktiven Bänder nicht per Software auslesen. Mal sehen was die offiziellen Xiaomi Produktseiten für Spanien und Co. sagen, wenn diese online gehen.
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Montag, 20. August 2018

Sicherheitscode (Captcha)

Werbung