ChinaMobileMag ist dank geekmaxi bannerfrei

Anmelden

OnePlus One

24 Apr 2014 23:52 #1 von Hämmer
OnePlus One wurde erstellt von Hämmer
Nur so eine Frage!
Habt ihr schon was vom OnePlus One gehört und was sind eure Erwartungen oder Vorstellungen zu diesem Gerät?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

25 Apr 2014 07:38 #2 von Christopher

LG Christopher

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

29 Apr 2014 11:58 - 29 Apr 2014 12:00 #3 von highwind
highwind antwortete auf OnePlus One
Meiner Erwartungen sind die gleichen wie bei jedem anderen von diesen "High-End" Phones aus China...

Im Vorfeld unendlich gehyped vor allem im Bezug auf den Preis, in der Praxis dann so gut wie nicht verfügbar aufgrund lächerlich kleiner Produktionszahlen und durch Zwischenhandel und Umsatzsteuer deutlich teurer als vergleichbares von den bekannten Marken am europäischen Markt.

Ist irgendwie immer das gleiche, siehe auch Xiaomi Mi3

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

29 Apr 2014 13:33 #4 von Christopher
Christopher antwortete auf OnePlus One
Na wenn man sich aber mal Oppo ansieht, dann ist das bei denen nicht der Fall. Und da OnePlus ja recht eng mit Oppo verdrahtet zu sein scheint, glaube ich die Preisangabe für die EU auch. Aber warten wir einmal ab.

LG Christopher

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

29 Apr 2014 17:20 - 29 Apr 2014 17:29 #5 von highwind
highwind antwortete auf OnePlus One
Bei OPPO ist es auch genau das gleiche...
Ein Find 5 (Snapdragon 600) kostet inkl. Umsatzsteuer noch circa 400€, ein Find 7a (Snapdragon 800) ist überall nur auf "pre Order" und geht inkl. Umsatzsteuer Richtung 500€
Gleichzeitig bekomme ich bei EPlus ein Sony Xperia Z für 259€, beim Media Markt um die Ecke ein LG G2 für 299€ und bei einem großen deutschen Versandhändler ein Nexus 5 mit 32GB für 360€


Natürlich gilt die Preisangabe auch für Europa... nur bezahlt man in jedem europäischem Land halt circa 20-25% Steuer obendrauf was bei den "werbewirksamen in Szene gesetzten" "Preis-Leistungskrachern" dann immer gerne übersehen wird.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

29 Apr 2014 21:04 #6 von Christopher
Christopher antwortete auf OnePlus One
Diese Antwort zeigt mir, dass du wirklich keine Ahnung hast wovon du redest. Oppo hat ein Vertriebsnetz in Europa, da zahlt man keine Einfuhrumsatzsteuer. Das Oppo Find 5 kostet 299€ und da kommt keine Steuer mehr drauf. Genauso das Find 7a, gibt es ab 399€ - keine Einfuhrumsatzsteuer. Kommt alles direkt aus England. Und genauso wird es auch bei OnePlus sein, da diese das selbe Vertriebsnetz verwenden.

Diese Diskussion hatten wir ja beim Xiaomi Mi3 auch schon in der Vergangenheit wenn ich mich nicht irre. Deine Preisangaben gelten nur wenn man alles falsch macht was man falsch machen kann. Wenn man es günstig importiert und etwas Glück beim Zoll hat bleibt man Meilennweit unter deinen Preisangaben. Gerade jetzt wo das Mi3 im Preis reduziert wurde.

LG Christopher

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

30 Apr 2014 10:25 - 30 Apr 2014 10:51 #7 von highwind
highwind antwortete auf OnePlus One
Fragt sich wer hier weniger Ahnung hat... Derjenige der objektiv einen Preis-Leistungsvergleich anstellt, oder derjenige, der blind irgendwelche Werbeversprechen nachplappert und bei der Euphorie für China-Phones wohl sämtlichen Bezug zur Realität verloren zu haben scheint ;)

Aber gerne nochmal ausführlich für dich:
Selbst beim Kauf aus England (also wenn keine Einfuhrumsatzsteuer drauf kommt) kostet das Find 5 mit 299€
- mehr als ein ähnlich ausgestattes Xperia Z (259€) was zusätzlich noch wasserdicht ist!
- genau so viel wie ein besser ausgestattetes LG G2 (299€)!

Das Find 7a ist deutlich teurer (und dazu nicht verfügbar)!
:silly:


Ich finde es übrigens extrem amüsant, wie du hier das Mi3 immer "günstig" redest, mir unterstellst, ich hätte keine Ahnung und würde beim bestellen/suchen angeblich alles falsch machen, aber gleichzeitig immer noch nicht in der Lage warst mir auch nur einen einzigen Link zu zeigen, wo man das Gerät legal (d.h. inkl. Steuer) für 300€ oder weniger vorrätig kaufen kann :)
(Und selbst dann würde dem Gerät im Vergleich zum G2 noch LTE fehlen, es hätte ein Jahr weniger Garantie und das Gehäuse wäre größer bei gleichzeitig kleinerem Display...)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

30 Apr 2014 13:39 #8 von Christopher
Christopher antwortete auf OnePlus One
Moment, Moment... Um die Preis-Leistung ging es hier nicht. Ich habe lediglich gesagt, dass deine Preisangaben falsch sind. Ansonsten gilt wie auch damals noch: Ich werde mich darüber mit dir nicht weiter streiten. Jedem das seine.

LG Christopher

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

06 Mai 2014 14:33 #9 von highwind
highwind antwortete auf OnePlus One
Doch, genau darum ging es, denn nichts anderes hatte ich bereits auf der ersten Seite in meinem ersten Beitrag geschrieben ("deutlich teurer als vergleichbares von den bekannten Marken am europäischen Markt") dem du dann widersprochen hast B)

Genau so ging es um die unterirdisch schlechte Verfügbarkeit und *surprise surprise* wie sollte es anders sein:
www.notebookcheck.com/OnePlus-One-Bisher...stellt.115744.0.html

Ich möchte mich gar nicht streiten... Ich möchte schlichtweg mal einen Nachweis in Form eines Links zu den von dir hervorgebrachten Aussagen zum angeblich günstigen Preis des Mi3 sehen :whistle:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

06 Mai 2014 15:43 #10 von Christopher
Christopher antwortete auf OnePlus One

highwind schrieb: Ich möchte mich gar nicht streiten... Ich möchte schlichtweg mal einen Nachweis in Form eines Links zu den von dir hervorgebrachten Aussagen zum angeblich günstigen Preis des Mi3 sehen :whistle:


Na wenn es weiter nichts ist. Vorweg mal: Das Sony Xperia Z bekommt man nirgendwo für 259€. Habe extra mal nachgesehen. In den lokalen Elektronikmärkten kostet es um die 329€ und auf Amazon ist das günstigste Angebot 312€. Schauen wir uns mal Angebote für das Xiaomi Mi3 an. Hier zum Beispiel bei Lenteen: www.lenteen.de/androidhandys/Xiaomi-M3-TELXMM3-black.html
Kostet 240€ + 45€ EuSt. Das einzige was hier zu kritisieren gilt ist die fehlende Garantie dank Chinashop.

Schauen wir mal weiter. Auf Tradingshenzhen ( www.tradingshenzhen.net/smartphones/xiaomi-mi3/ ) gibt es das Mi3 für 285€. Das ist zwar etwas teurer, dafür bekommt man dort aber immer noch massenweise nützliches Zubehör, Service wird dort dank österreichischem Betreiber groß geschrieben und die Deklaration von denen führt meistens zu Zollkosten von 15 bis 25€. Damit sind wir immer noch unter dem Media Markt Preis bei ähnlichem Service.

Könnte die Liste sicherlich auch noch mit günstigeren Anbietern fortführen, habe aber jetzt keine Lust sämtliche Winkelhändler zu durchforsten.

LG Christopher

LG Christopher

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.