Anmelden

Werbung

Lenovo K30-W fährt nur bis zum ersten weißen Bildschirm hoch

28 Jun 2018 14:53 #1 von FrankSausW
Hallo, liebe China-Handy Gemeinde,

Ich bin Frank, mittlerweile 52 Jahre jung(alt????), komme aus Wuppertal und bin so langsam mit meinem Latein am Ende.

Habe mir über ebay ein Lenovo K30-W zugelegt, da ich bisher mit China-Handies und insbesondere mit Lenovo/IBM Laptops nur gute Erfahrungen gemacht habe.
Ich muss vorausschicken, dass ich von der Technik in den Geräten keine große Ahnung habe,also interessierter Anfänger.
Anfangs fuhr das K30-W normal hoch, nach w-Lan Zugriff lud es sofort 4 Apps. Meine Sim-Karten hat es allerdings noch nie erkannt.
Deshalb hab ich versucht, es irgendwie ans laufen zu bekommen.
Das Ergebnis steht oben. Nur noch der erste weiße Bildschirm. In die System-Recovery komme ich allerdings, ein factory-reset hat aber keinerlei Erfolg.

Wie kriege ich dieses Telefon vernünftig zum funktionieren?

Vielen Dank im Voraus 

Gruß aus Wuppertal

Frank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

28 Jun 2018 15:03 #2 von Christopher
Hallo Frank,

Alter ist relativ, jung bist du, solange du dich jung fühlst. Und damit ein herzliches Willkommen bei uns auf ChinaMobileMag!
Um dir bei deinem Problem helfen zu können, würde ich dich bitten, mir ein Foto vom Recovery Menü zur Verfügung zu stellen, damit ich weiß, welche Möglichkeiten es bei diesem Menü gibt.

LG Christopher

LG Christopher

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

28 Jun 2018 15:11 #3 von FrankSausW
Hallo Christopher,
erstmal vielen Dank für die schnelle Rückmeldung und das freundliche Willkommen.
Bild vom recovery-Menue schicke ich mit.

Vielen Dank nochmal

Gruß

Frank
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

28 Jun 2018 16:02 #4 von Christopher
Okay, kann man theoretisch übers Recovery neu flashen, ich finde jedoch kein Update Paket dafür. Ich habe aber eine offizielle Firmware gefunden die man im Fastboot Modus flashen muss:  mega.nz/#!18xgwZjS!nWXW4Uv0FZ1ttY7oepU5ORoo__6nPsjes6Xsk8Hj1EM

Das Paket einfach entpacken und das Lenovo in den Fastboot Modus starten. Vermutlich geht das mit der entgegengesetzten Tastenkombination für das Recovery. Wenn du also mit Volume Up + Power ins Recovery kommst, müsstest du mit Volume Down + Power in den Fastboot Modus kommen. Danach einfach an den PC anschließen, dieser wird Treiber installieren. Sollte er keine passenden Treiber finden, folge in dieser Anleitung dem Teil für die Treiber Installation:  www.androidpit.de/adb-treiber-android-windows#windowstreiber

Sobald die ADB Treiber richtig installiert sind und das Gerät erkannt wurde, kannst du die .bat Datei in dem heruntergeladenen Paket starten. Diese flasht dann die einzelnen System Images auf dein Smartphone und es sollte wieder laufen.

LG Christopher
Folgende Benutzer bedankten sich: FrankSausW

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

02 Jul 2018 14:14 - 02 Jul 2018 15:25 #5 von FrankSausW
Hallo Christopher,

entschuldige bitte meine späte Rückmeldung. Habe erst heute morgen Zeit gefunden, um mich mit dem Lenovo zu beschäftigen.
Die Firmware lässt sich leider nicht von mir herunterladen. Zum Schluss gibt es grundsätzlich eine Fehlermeldung. Habe es mit Ubuntu, Win7 und Win10 probiert.
Das Lenovo wird auch von keinem meiner (Lenovo) Rechner erkannt, weder im Gerätemanager, noch sonstwo.
UPDATE : Mittlerweile wird das Telefon mir als CMCC ADB Device , Lenovo Composite ADB Interface im Gerätemanager angezeigt.
Auch bekomme ich mit  Volume down+power nur den selben weißen Bildschirm, jetzt allerdings mit der Unterschrift "Powerkey long press reboot phone" sonst passiert garnichts.
Hast du noch eine Idee?

Gruß aus Wuppertal

Frank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Werbung

02 Jul 2018 14:59 #6 von Christopher
Wenn die Meldung kommt bist du im Fastboot Modus. In diesem Modus muss das Smartphone von einem PC erkannt werden (Gerätemanager checken). Wenn nicht, anderen USB Port nutzen und USB Kabel prüfen. Den Download der Firmware habe ich soeben geprüft und dieser funktioniert einwandfrei.

LG Christopher

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

04 Jul 2018 15:16 #7 von FrankSausW
Hallo Christopher,

das Lenovo läuft!

Weiß zwar nicht so genau, was ich jetzt anders gemacht habe, ist aber auch egal.

Vielen lieben Dank nochmal für deine schnelle und kompetente Hilfe.

Gruß aus Wuppertal

Frank
Folgende Benutzer bedankten sich: Christopher

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Werbung