Lenovo S660

16 Dez 2014 12:34 - 16 Dez 2014 12:46 #1 von bhelliom
hallo alle miteinander,

ich bin 53 und technisch komplett unbegabt. ich habe mir das lenovo s660 gekauft und war bis gestern vormittag zufrieden. unter android 4.2 lief alles recht manierlich und ich kam mit dem telefon klar.

ich wollte zwei kleinere probleme beseitigen und dachte der lenovo smart assistent könnte helfen. das tat er leidernicht.
jetzt habe ich android 4.4 auf dem telfon in englisch und teils chinesisch. jetzt komme ich nicht mehr klar - zumalmein englisch sehr bescheiden ist.

ich bin auf der suche nach hilfe.

es gibt eine deutsche rom (was immer das ist) für das lenovo. es aufzuspielen traue ich mir alleine nicht zu.

folglich benötige ich unterstüzung per telefon oder aber jemanden dem ich mein telefon schicken darf und der es für mich erledigt. für kosten jedweder art komme ich selbstverständlich auf.
ein ordentliches dankeschön (und damit meine ich keinen feuchten händedruck) wäre meinem retter sicher.

bittet meldet euch bei mir.

danke !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

frank
[EMAIL ADRESSE ENTFERNT]

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

16 Dez 2014 12:43 #2 von Christopher
Hallo und Willkommen!

Achja, Lenovo und die Sprache... da hatte ich bis jetzt bei jedem Lenovo Smartphone das Kotzen bekommen. Welche ROM hast du denn im Moment installiert? Hast du einen Link dazu? Auf Needrom habe ich diese hier gefunden, ist das die Gleiche? www.needrom.com/download/s660-4-4-2/

LG Christopher

Kein PN Erstsupport! Wenn ihr eine Frage zu Geräten habt, dann stellt sie bitte ins Forum, denn dazu ist es da. Es gibt auch andere Leute die sich für eure Probleme und deren Lösungen interessieren.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

16 Dez 2014 14:07 #3 von bhelliom
hallo christopher,

genau diehabe ich.

aber machen wir es ggfs. einfacher.

ich brauche ein dual-sim-smartphone (2 x normale sim-karte), mit quad-core-prozessor und einem akku mit wenigstens 3000 mAh.

wenn du eine empfehlung für mich hast, verkaufe ich das lenovo wieder, da es offensichtlich problembehaftet ist.

was hälst du vom thl 4000?

danke!!!

frank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

17 Dez 2014 13:11 #4 von Christopher
Hey,

entschuldige bitte meine späte Antwort, ich hatte wegen Reviews gestern keine Zeit mehr. Zum THL 4400, schau dir mal das Review dazu an: www.gizchina.de/testberichte/testbericht...400-testbericht.html
Ich bin aber auch bereit dir mit dem Lenovo weiter zu helfen. Dafür gibt es ja eine ganze Reihe an Custom ROMs. Wenn du die also mal testen willst, dann können wir gerne gemeinsam flashen, wenn du dir das selbst nicht zutraust.

LG Christopher

Kein PN Erstsupport! Wenn ihr eine Frage zu Geräten habt, dann stellt sie bitte ins Forum, denn dazu ist es da. Es gibt auch andere Leute die sich für eure Probleme und deren Lösungen interessieren.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

05 Apr 2018 10:19 #5 von hutaetae
Da scheine ich nicht der Einzige zu sein, der geglaubt hat, mit dem Lenovo smart assistent eine Aktualisierung ohne Verlust der Sprache machen zu können. Daher meine Anfrage: Gibt es inzwischen eine Anleitung zum Flashen, welche auch von einem relativ unbedarften Anfänger verwendet werden kann (z. B. auch mit einer genauen Angabe des zu verwendenden Betriebssystems)?
Wäre jemand bereit, gegen einen angemessenen Beitrag das Smartphone auf eine neuere Version des Betriebssystems zu flashen, in welcher auch Deutsch als Sprache gewählt werden kann (brauche ich, um gewisse Apps zu installieren).
Das Ganze ist nicht dringend, da ich das Smartphone ohne SIM-Karte und nur für besondere Zwecke verwende (v. a. sportliche Tätigkeiten und Musik hören).
Mit bestem Dank im Voraus
hutaetae

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Werbung
05 Apr 2018 12:14 #6 von Christopher
Du kannst mal versuchen diese Lollipop Firmware zu flashen: yadi.sk/d/JsZGxurfiAPGf
Hier findest du unser Universal Tutorial zum Flashen: www.chinamobilemag.de/tutorials/sp-flash...versal-tutorial.html

Kein PN Erstsupport! Wenn ihr eine Frage zu Geräten habt, dann stellt sie bitte ins Forum, denn dazu ist es da. Es gibt auch andere Leute die sich für eure Probleme und deren Lösungen interessieren.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

06 Apr 2018 12:10 #7 von hutaetae
Besten Dank Christopher für die prompte Antwort und die Angaben!
Ich habe es versucht, doch leider hat es nicht geklappt, da einige Dinge nicht so funktioniert haben wie im Tutorial beschrieben. Details dazu im angefügten Dokument. Nun werde ich wahrscheinlich das Smartphone wegschmeissen müssen (vermutlich war ich etwas zu unbedarft bzw. zu wagemutig).
Paul
Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

06 Apr 2018 17:17 - 09 Apr 2018 15:34 #8 von Christopher
Format All + Download ist nur für komplette ROMs und sollte nie genutzt werden, da u.U. wichtige Dinge verloren gehen. Deshalb funktioniert jetzt nichts mehr. Die Haken waren ja nicht ohne Grund entfernt, da keine komplette Firmware mit allen Partitionen geflasht wird. Der Flash muss dann Download Only erfolgen. Du hättest ja einfach mal fragen können anstatt auf eigene Faust herumzudoktern. wink Lenovo S660 - ChinaMobileMag Forum

Was mich etwas irritiert ist, dass das Flash Tool den Prozess trotzdem gestartet hat. Eigentlich verweigert das Tool den Flash mit Format All + Download wenn nicht alle Images vorhanden sind.

Aber keine Sorge, solange das Gerät noch als COM Port erkannt wird, halb so wild. Du musst jetzt nur eine komplette Firmware finden, welche alle benötigten Images enthält (die hier könnte gehen www.needrom.com/download/s660_row_s062_141126/ ). Es kann allerdings sein, dass dein NVRAM hops gegangen ist. Das merkst du dann daran, dass kein Mobilfunk und u.U. auch kein WLAN und Bluetooth mehr geht. In dem Fall bräuchtest du dann noch ein NVRAM Backup von einem baugleichen Gerät.

Kein PN Erstsupport! Wenn ihr eine Frage zu Geräten habt, dann stellt sie bitte ins Forum, denn dazu ist es da. Es gibt auch andere Leute die sich für eure Probleme und deren Lösungen interessieren.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

08 Apr 2018 15:34 #9 von hutaetae
Danke Christopher für die weiteren Hinweise. Zu deinem Vorwurf möchte ich mich wie folgt äussern:
Erstens hat dein Tutorial nicht funktioniert, was für mich ein Hinweis darauf war, dass die Probleme dir nicht bekannt sind (sonst müsste es eigentlich Hinweise darauf geben).
Zweites: wenn ein Programm selber Hinweise auf Fehler und diesbezügliche Korrekturen anzeigt sollte man eigentlich davon ausgehen können, dass diese auch funktionieren.
Drittens hatte ich versucht, mich jeweils vorgängig im Internet über die Probleme (und mögliche Lösungen) schlau zu machen. Da gibt es tatsächlich einen Hinweis: mit einer früheren Version des Tools soll es funktionieren (habe ich jedoch nicht gefunden; zudem würde dies auch erklären, dass du von den Problemen gar nichts gewusst haben kannst).
Leider hat auch das mit dem Link auf www.needrom.com nicht geklappt (ich war übrigens dort bereits angemeldet); die betreffende Datei konnte in zwei Versuchen mit je zwei verschiedenen Browsern nicht heruntergeladen werden.
Paul

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

09 Apr 2018 15:33 #10 von Christopher
Normalerweise nutzt man Format All + Download NIE. Durch das Formatieren gehen wichtige Daten verloren. Wenn die entsprechenden Images nicht vorhanden sind, fehlen dann wichtige Dinge und dein Handy funktioniert nicht mehr. Das steht auch so im Tutorial. ROMs bei denen nicht alle Images vorhanden sind, was bei dir der Fall und leicht einzusehen war (nicht vorhandene Haken und fehlende Pfade zu den Images), werden mit "Download Only" geflasht. Wenn eine komplette Firmware vorhanden ist, bei der man sich sicher ist, dass es die Korrekte ist, mit allen Images inklusive Preloader, nutzt man Firmware Upgrade.

Durch deine Auswahl von "Format All + Upgrade" und dem Anwählen aller Haken, auch wenn bei diesen überhaupt keine Images hinterlegt sind, hast du alle Partitionen formatiert und geleert und anschließend nur die Partitionen wieder gefüllt, welche bei der Custom ROM dabei sind. Hättest du nachgedacht was du da tust, hätte dir diese Idee auch selbst kommen können. Du hast ja schon eingangs angemerkt, dass du dich nicht auskennst. Warum also auf eigene Faust irgendetwas tun wenn Probleme auftauchen und keine Klarheit darüber besteht, was Funktion X tut? Das ist kein Vorwurf, sondern schlicht und einfach eine Feststellung der Sachlage. Dass du jetzt anscheinend mir die Schuld geben willst ("dein Tutorial hat nicht funktioniert") empfinde ich ehrlich gesagt als ziemlich frech.

Der Download der oben verlinkten Firmware funktioniert im übrigen einwandfrei. Ist halt ein bisschen Werbung vorgeschaltet. Hier ein alternativer Link zu einer älteren Firmware Version: www.mediafire.com/file/0sqvx7340w50ppp/L...6582_S029_140228.zip

Kein PN Erstsupport! Wenn ihr eine Frage zu Geräten habt, dann stellt sie bitte ins Forum, denn dazu ist es da. Es gibt auch andere Leute die sich für eure Probleme und deren Lösungen interessieren.
Folgende Benutzer bedankten sich: Tino287

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: cAMP
Werbung