ChinaMobileMag ist dank geekmaxi bannerfrei

Anmelden

LEX727 / Le Pro3: Flashen von TWRP scheitert

18 Okt 2017 22:55 #1 von TechnoMax
LEX727 / Le Pro3: Flashen von TWRP scheitert wurde erstellt von TechnoMax
Eigentlich will hoch raus und LineageOS auf mein LeEco le Pro 3 X727 bringen. Aber ich scheitere schon bei den ersten Schritten:
1. Ich habe es nicht geschafft, "richtige" Windows 10 Teeiber zu installieren. Das Erkennen des Geräts ist sehr wacklig, ich muß immer ein paar mal USB-Debugging an und aus schalten, bis ich das Teil im Explorer sehe.
2. Ich habe es nicht geschafft, das Gerät dauerhaft in "unlocked" zu schalten. Ich kriege es über fastboot zwar immer wieder hin, mit "fastboot oem unlock-go" es zu erreichen, daß es so aussieht:
"C:\Program Files (x86)\Minimal ADB and Fastboot>fastboot oem device-info
(bootloader) Device product name: [le_zl1_oversea]
(bootloader) Device tampered: false
(bootloader) Device unlocked: true
(bootloader) Device critical unlocked: true"
aber beim nächsten booten ist das wieder weg.
3. Entscheidender Fehler: Ich bekomme zwar das TWRP.img (twrp-3.1.1-0-zl1.img von der TeamWin-Seite auf das Gerät mit "Fastboot flash recovery twrp.img". Und das wird mir auch bestätigt:
"C:\Program Files (x86)\Minimal ADB and Fastboot>Fastboot flash recovery twrp-3.1.1-0-zl1.img
target reported max download size of 536870912 bytes
sending 'recovery' (22756 KB)...
OKAY [ 0.531s]
writing 'recovery'...
OKAY [ 0.172s]"
Aber ich schaffe es nicht ins TWRP-Revovery zu booten. Wenn ich "Power + Volume up" zusammen drücke, kommt nur ganz kurz die Meldung "Recovery" aber eben nicht die Oberfläche von TeamWin.
Ich habe auch versucht, den folgenden Tipp einzuhalten:
"Note many devices will replace your custom recovery automatically during first boot. To prevent this, use Google to find the proper key combo to enter recovery. After typing fastboot reboot, hold the key combo and boot to TWRP. Once TWRP is booted, TWRP will patch the stock ROM to prevent the stock ROM from replacing TWRP. If you don't follow this step, you will have to repeat the install."
Gelang mir aber nicht.

Was habe ich bisher falsch gemacht? Wie geht es "richtig"?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

18 Okt 2017 23:04 #2 von Christopher
Teste doch mal das Recovery Image direkt "remote" zu booten:
fastboot boot pfad/zur/recovery.img

LG Christopher

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

18 Okt 2017 23:24 #3 von TechnoMax
Damit bin ich wirklich im TWRP:
"Mount
Decrypt Data
enter Password
Cancel Select Language"
Ich habe aber gar kein Passwort vergeben. Was nun? Nach Abrruch fragt es "System-Partition schreibgeschützt einhängen?" und warnt: "Das Installieren von ZIPs oder ADB-Vorgänge könnten jedoch trotzdem die System-Partitio verändern"

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

18 Okt 2017 23:27 #4 von Christopher
Mach mal einen Factory Reset und versuche es dann erneut.

LG Christopher

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

19 Okt 2017 10:45 #5 von TechnoMax
Auch nach einem Factory Reset das Gleiche:
Das Gerät soll verschlüsselt sein. Was vermutlich stimmt, denn beim Versuch aus der von ADB remote gebooteten TeamWin -Oberfläche das TWRP-Image zu installieren, scheitert das wieder an der Verschlüsselung.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

19 Okt 2017 11:34 #6 von TechnoMax
Der Versuch das TWRP.img zu flashen scheitert an der Partionsverschlüsselung:
"C:\Program Files (x86)\Minimal ADB and Fastboot>fastboot flash recovery twrp-3.1.1-0-zl1.img
target reported max download size of 536870912 bytes
sending 'recovery' (22756 KB)...
OKAY [ 0.516s]
writing 'recovery'...
FAILED (remote: Partition flashing is not allowed)"

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

19 Okt 2017 12:57 #7 von TechnoMax
Nun geht gar nichts mehr: Mein letzter verzweifelter Versuch, gleich LineageOS 14.1 zu flashen per adb push hat das Gerät gekilled:
Es bootet nicht mehr, ich komme nur noch ins bordeigene Recovery. Der PC erkennt das Gerät per Fastboot aber leider nicht per ADB. Und gelocked ist es natürlich immer noch.
Kann ich das Gerät irgendwie wieder zum Leben erwecken, oder ist das Gerät jetzt unbrauchbar geworden?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

19 Okt 2017 16:00 #8 von fab976
flash dir twrp über fastboot und über twrp lineage :)
LG

Freue mich über PNs, aber technische Fragen immer ins Forum :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

19 Okt 2017 20:26 #9 von TechnoMax
"flash dir twrp über fastboot und über twrp lineage"

Wenn das wirklich so einfach gewesen wäre, hätte ich das ja gemacht. Aber wie man weiter oben lesen kann, scheitertte das ja am Bootlocker und der verschlüsselten Partition meines Geräts.

Aber trotz aller an sonsten zu lesender Unkerei, daß bei so einem "gepanzertem" Gerät Hopfen und Malz verloren sei, habe ich dann doch jemand gefunden, der beschrieben hat, wie es tatsächlich geht:

wpbear hat im xda-forum eine anleitung gepostet: forum.xda-developers.com/showpost.php?p=71566961&postcount=203
Ich habe dann im "LeEco Le 3 Pro (X720) Forum" von Android-Hilfe kommentiert, wie das bei mir ging: www.android-hilfe.de/forum/leeco-le-3-pr...7.html#post-10720143
Folgende Benutzer bedankten sich: Christopher

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

19 Okt 2017 22:45 #10 von Christopher
Himmel Herrgott, warum ist denn das so kompliziert geworden?! Als ich mal ein Le Pro 3 hatte war das noch deutlich einfacher.

LG Christopher

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.