ChinaMobileMag ist dank gearbest bannerfrei

Anmelden

letv x600

22 Jan 2016 19:52 #1 von dennis2901
letv x600 wurde erstellt von dennis2901
hallo ich habe folgendes problem ich wollte mein x600 mit iroot rooten hat soweit auch alles geklappt bis es sich neu gestartet hat seit dem macht es ichts mehr ausser alle 20 sek kurz vibrieren und das war es kommt noch nichtmal ein bild oder logo es bleibt schwarz und vibriert.was kann as sein hoffe mir kann jemand helfen.mfg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

22 Jan 2016 22:39 #2 von Christopher
Christopher antwortete auf letv x600
Was passiert denn wenn du Vol+ und Power drückst um das Smartphone anzuschalten? (Power kannst du loslassen wenn sich was tut, Lautstärketaste weiter drücken)

LG Christopher

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

23 Jan 2016 05:07 #3 von dennis2901
dennis2901 antwortete auf letv x600
es passiert nichts,ich habe es jetzt mal geladen es tut sich nichts.wenn ich es vom strom nehme gibt es keine reaktion mehr wenn ich es wieder an strom ranhänge vibriert es kurz die ladelampe ist aus,nach ca 15 sek geht sie wieder an für ca 20 sek dann wieder aus und es vibriert kurz und das geht ständig so

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

23 Jan 2016 11:47 #4 von Christopher
Christopher antwortete auf letv x600
Okay, dann musst du die Firmware neu flashen. Dazu bitte folgende Schritte befolgen:
1. Diese ROM herunterladen und die Datei entpacken: www.androidbrick.com/download/letv-x600-...sh-tool-mtk-drivers/

2. Die Treiber herunterladen, gibt es hier: www.chinamobilemag.de/forum/xiaomi/1271-....html?start=100#7922 (die angehängte Datei)

3. Treiber entpacken

4. Verwendest du Windows 8, 8.1 oder 10 musst du die Treibersignaturprüfung deaktivieren ( www.pc-magazin.de/ratgeber/windows-8-1-t...-8-tipp-1939952.html )

5. Sobald die Treibersignaturprüfung deaktiviert ist, öffnest du den Gerätemanager

6. Jetzt das Gerät im ausgeschalteten Zustand an den Rechner anschließen, ein neues Gerät sollte erscheinen (MT65XX_PRELOADER)

7. Das Gerät wird nur kurz erscheinen, deshalb ist es nun wichtig schnell zu reagieren. Wenn du zu langsam warst, einfach nochmal neu anschließen. Sobald der Eintrag erscheint musst du darauf einen Rechtsklick ausführen und dann auf "Treibersoftware Aktualisieren" klicken

8. Nun folgst du dem Assistenten und wählst die zu installierenden Treiber manuell. Als Pfad gibt du das zuvor entpackte Treiberpaket an. Die Treiber werden dann installiert und eventuelle Nachfragen bestätigst du mit Ja. Nach der Installation das Gerät wieder vom Rechner abstecken.

9. Nun wechselst du in das entpackte ROM Paket. Hier findest du die Datei "SP_Flash_Tool_exe_Windows_v5.1516.00.zip". Entpacke diese ebenfalls und öffne dann die darin enthaltene "flashtool.exe".

10. Nun siehst du ein Fenster mit einigen Tabs. Hier sollte der Tab "Download" aktiv sein. Stelle sicher dass im Drop-Down Menü links "Firmware Upgrade" gewählt ist. Danach klickst du auf den Button "Scatter Loading". Im Dateiauswahldialog wechselst du wieder in den entpackten ROM Ordner und wählst dort die Datei "MT6795_android_scatter.txt" aus. Nun sollten im Flash Tool einige Einträge mit Haken daneben erscheinen.

11. Nun kannst du den Flash Vorgang starten. Klicke hierzu auf den großen Download Button, nun wartet das Flash Tool auf dein Gerät. Schließe dieses nun mit dem USB Kabel an den Rechner an. Der Flash Vorgang sollte dann automatisch starten. Während dieser läuft solltest du dein Handy nicht berühren und auch am PC nichts machen. Sobald der Vorgang beendet ist, wird ein grüner Kreis angezeigt.

12. Nun kannst du dein Gerät wieder vom Rechner entfernen und ganz normal hochfahren. Es sollte nun wieder alles funktionieren.

Wenn noch etwas unklar ist, dann frage bitte vorher!!

LG Christopher

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

23 Jan 2016 21:05 - 23 Jan 2016 21:11 #5 von Tino
Tino antwortete auf letv x600
Servus Leute! meine neueste Anschaffung, das LeTV X600 aus dem Tinydeal store. Nun bin ich auch mit einem China Handy unterwegs und ich finde es wirklich sehr schick! Allerdings habe ich seit ein paar Tagen Probleme mit dem Telefon. Deswegen melde ich mich hier und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Die Absätze werde ich nummerieren, denn das macht die Sache übersichtlicher. Nun zum Problem

1. Das Telefon LeTV One 5.5 FHD MTK6795 Octa-core Android 5.0 4G LTE Phone [Versand aus - Deutschland] P086-LSP1G-T1-DE aus dem Tinydeal Store. Mit vorinstalliertem mehrsprachigem ROM scheint sich seit dem Update nicht mehr flashen bzw. rooten zu lassen (nur eine Annahme).

2. Telefon eingeschaltet und eingerichtet. Perfekt! Denkste! Das Handy zieht sich OTA ein Update EUI 5.5.041E (Beta). Danach war alles Chinesisch und Englisch. Kein Google Play Store mehr und auch keine Option Deutsche Sprache zu wählen. Seit dem ist das Handy für mich absolut unbrauchbar. Leider habe ich keine Ahnung wo ich die ROM von Tinydeal her bekomme die vorher installiert war. Daher dachte ich, es gibt ja genügend andere mehrsrachige ROM´s! Beispielsweise mit MIUI die nun geflashed werden sollen

3. ...ich versuche seit Stunden TWRP zu flashen aber ohne Erfolg. Ohne root und TWRP geht ja glaube ich nichts aufzuspielen oder

3a) Methode 1 mit ADB_LeTV-X600-TWRP_2.8.6.0_MATERIAL_BB72 - die recovery.bat ausführen - das Handy bootet in den Fastboot Modus...es sind in der Mitte 3 Zahnräder zu sehen. Darunter chinesische Schrift und englischer Text mit der Info das man Power länger gedrückt halten soll um es neu zu starten. Ganz links steht winzig klein USB transfering... aber nix passiert. Telefon neu gebootet - alles wie sonst aber kein TWRP recovery menü.

3b) mit iRoot! ähnliches Problem. Programm erkennt Phone, installiert die Deamon Treiber oder Software und bootet dann in den Fastboot Modus. Hier sieht man wieder die Zahnrädchen. Windows 7 meckert in der Zwischenzeit das der Gerätetreiber nicht installiert wurde und iRoot meldet Waiting for device. Ich hab Bilder davon gemacht aber sie lassen sich hier nicht anhängen (obwohl nur 300 kb groß und jpg). Ich erhalte hier auf der Seite die Fehlermeldung: File upload failed!

Also was ich versuchen will ist ein komplett neues ROM aufzuspielen damit ich wieder die Deutsche Sprache anwählen kann und vor allem was für mich noch viel wichtiger ist die Google Services (Gapps). Denn ich benutze Google Now mit samt der Spracheingabe sehr frequent.

4. Im Moment ist das Telefon fast unbrauchbar, weil selbst wenn man die alternativen Tastaturen verwendet sich in der Telefoneinstellung Eingabe sporadisch auf chinesisch umstellt. Das nervt extrem in den Einstellungen die Language and Input Methode jedesmal neu aufzurufen um Swiftkey oder Thumb Keyboard den Vorrang zu lassen.

Leute, ich bin für jede Hilfe dankbar!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

23 Jan 2016 22:02 #6 von Tino
Tino antwortete auf letv x600
Ich habe nun das gleiche Problem wie dennis2901 allerdings komme ich in so ne art recover vom EUI wenn man Vol+ drückt. Das Telefon macht nix mehr! nur noch in Abständen vibrieren! Bitte helft uns

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

23 Jan 2016 23:03 #7 von Christopher
Christopher antwortete auf letv x600
Erst die Schritte wie oben beschrieben befolgen (ginge auch anders, aber das wäre genauso "kompliziert"). Danach folgst du diesem Tutorial: www.chinamobilemag.de/tutorials/letv-x60...e-play-services.html

LG Christopher

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

24 Jan 2016 16:46 #8 von Tino
Tino antwortete auf letv x600
www.mediafire.com/download/5jzj8510o5seo...tv-google_&_root.zip

der Link ist tot! ich kann die Dateien "/Letv-google_&_root.zip" nicht finden

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

24 Jan 2016 16:55 #9 von Christopher
Christopher antwortete auf letv x600
Dann zieh dir die Files alternativ von hier: www.needrom.com/download/letv-x600s1/

LG Christopher

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

24 Jan 2016 17:47 #10 von Tino
Tino antwortete auf letv x600
ich komme nur noch in dieses EUI Menü (ist alles auf chinesisch aber dank des videos konnte ich es begreifen was geschrieben steht) --> www.youtube.com/watch?v=VSjambjH12I

Wenn das Telefon startet bleibt Display schwarz und aller 15 Sekunden vibriert es.

Ist man in dem EUI Menü dann kann man auf Windows ein Laufwerk "LETV" finden was eine maximale Speicherkapazität von 1 GB hat.

Was mache ich nun um das wenigstens das Telefon wieder startet? Wie ist genau die Prozedur? Ich kann ja nur noch mit SP-Flash und dem EUI Menü handhaben. Alles andere wie Sideload oder Fastboot ist ja nun tot.

P.S. warum lassen sich keine Bilder anhängen? bekomme Fehlermeldung (Bild ist 1024x800 ca. 300 kb als jpg) wollte dir mal das EUI Menü zeigen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.