Anmelden

Werbung

Geräte Blacklist: Diese Hersteller schummeln!

21 Jun 2015 22:25 - 21 Jun 2015 22:35 #21 von fs
Ergänzungen 21.06.15
Oukitel U8: Ergänzung MP-Interpolation in black list

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

21 Jun 2015 22:34 #22 von fs
Sorry, aber Deinen Post habe ich mir durchgelesen, und zwar ganz genau. Ich zitiere: "... Ja, Cheating ist es irgendwie schon, wenn mit einer 13 Megapixel Kamera geworben wird und dann nur 8 Megapixel real vorhanden sind...".

B.a.w. sehe ich das wie folgt:
- falsche Akkukapazität und trotzdem lange Laufzeit: cheating (= black list), aber es interessiert nicht ernsthaft
- MP-Interpolation und trotzdem hervorragende Bilder: cheating (= black list), aber es interessiert nicht ernsthaft

Was habe ich übersehen? Wie sehen andere Leser das?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

21 Jun 2015 23:06 #23 von cAMP
Hi fs,

was Christopher meint ist das theoretische "Cheaten", weshalb du dann theoretisch 80% in die Blacklist einordnen müsstest.

In der Praxis zeigt sich dann aber, ob das "Cheaten" tatsächlich zum Verlust führt oder eben nicht. Wenn also die 8MP Knipse gutes Kameraniveau hat, dann ist sie, auch wenn fälschlich mit 13MP beworben, kein Grund für die Verschiebung in die Blacklist.

Sowas macht dann zum Beispiel eher Sinn bei tatsächlichen Einschränkungen, wie zum Beispiel eine 13MP Knipse, die nur verwaschene Bilder produziert. Später könnte man dann noch abklären, ob das bautechnisch oder softwarebedingt ist. So zum Beispiel :)

Omnia vincit constantia
Folgende Benutzer bedankten sich: fs

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

21 Jun 2015 23:11 - 21 Jun 2015 23:18 #24 von netzakku
Ja es ist aber schummel, auch wenn das jetzt nicht unbedingt was zur Qualität der Fotos sagt, also 13 MP Fotos vielleicht schlechter sind, aber es geht ja schließlich auch darum das die Hersteller sowas nicht machen und deswegen sollte man das schon dazu schreiben, darum geht es ja auch in der Blacklist ...
Muss ja nicht gleich bedeuten das das Handy in die Blacklist muss aber sagen sollte man es schon, denn schummeln sollte nicht noch belohnt werden mit verschweigen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

21 Jun 2015 23:36 #25 von cAMP
Huhu netzakku,

sagt ja auch keiner, dass es verschwiegen werden soll. Den Sinn der Blacklist oder Greylist mag ja auch jeder anders sehen.

Sicherlich sollte sowohl bei der Greylist, als auch bei der Blacklist etwas dazu stehen, damit sich jeder einen KURZEN Überblick verschaffen kann. Aber man wird nie erreichen, dass alle den selben Konsens diesbezüglich haben. Für mich ist es zum Beispiel egal. welche Akkukapazität "versprochen" wird bzw. wie lange der Akku hält. Warum? Habe immer eine 6000mAh Mini-Powerbank dabei und notfalls mein Tablet mit 10000mAh, welches ich auch als Ladegerät nutzen kann. Wenn´s knapp wird, lade ich zwischendurch auf. Für mich persönlich machen falsche Akkuangaben nur peripher in der Greylist Sinn und dann auch nur, um abzuschätzen, wie ehrlich der Hersteller bei der Werbung war. Sollte der Hersteller, egal ob Grey -oder Blacklist dann ständig "daneben" benehmen, dann ist mein persönlicher Entschluss diesem nicht mehr zu vertrauen und dessen Geräte nicht mehr zu kaufen. Einem anderen könnte das aber egal sein, weil trotz des "Cheatings" für ihn das Phone akzeptabel ist. usw usw usw

Es ist also alles relativ zu betrachten. Und demnach müsste man das Touch 1 ja eigentlich in die Whitelist nehmen, da die Aussagen alle korrekt waren. Und trotzdem ist das Phone für mich ein Grey-Kanditat, auf Grund der mittelmäßigen Kamera und dem sich bei mir ablösendem Backcover. Deshalb habe ich es ja auch zurück geschickt ;). Also versteht ihr? "Cheaten" muss nicht "BLACK" sein. Wichtiger sollte sein, ob das Phone gravierende, mittelschwere oder geringe bzw. keine Fehler/Macken hat.

Omnia vincit constantia
Folgende Benutzer bedankten sich: fs

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Werbung

23 Jun 2015 21:09 #26 von cAMP
Ich nochmal :P ...

Kann man das P7000 bitte nicht erstmal in die Blacklist packen, bis die das System überarbeitet haben? Finde es irgendwie befremdlich, wenn da ein unzureichend benutzbares Gerät in der Greylist drin ist. Und wenn man dann manuell die Vibe UI installiert, hat man halt keinen Fingerprintscanner mehr und nur eine einfarbige Notification LED. Verarbeitung ist ja auch nicht die Beste und Auslieferungsprobleme gibt es ebenso. Das halte ich für BLACK oder RED :evil: :whistle:

Oder wie seht ihr das?

Omnia vincit constantia
Folgende Benutzer bedankten sich: fs

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

01 Jul 2015 23:14 #27 von fs
Ergänzungen 01.07.15
- Cubot X11, Mlais M7, UMi eMax
- Anpassung des einleitenden Textes einschließlich Erläuterungen zur grundsätzlichen Listeneinteilung / - aufnahme

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

01 Jul 2015 23:26 #28 von fs

cAMP schrieb: ... was Christopher meint ist das theoretische "Cheaten", weshalb du dann theoretisch 80% in die Blacklist einordnen müsstest. ...


Ich möchte - auch aus Gründen einer klaren Abgrenzung und einer damit m.E. einhergehenden Vereinfachung - nicht zwischen "theoretischem" und "praktischem Schummeln" differenzieren. Statt etwas beschönigend von "Schummeln" zu sprechen, könnte man ja auch solch böse Wörter wie Lüge oder Betrug verwenden: Wenn nicht drin ist, was drauf steht, dann handelt es sich zunächst einmal schlicht und ergreifend um "Schummelei".

Ob die "Schummelei" für einen selbst relevant ist (man macht bspw. kaum Fotos oder hat ständig eine Power-Bank dabei) oder anderweitig abgemildert oder aufgefangen wird (bspw. durch eine gelungene MP-Interpolation oder eine hervorragende Energieeffizienz) steht auf einem anderen Blatt. Es ändert nichts an dem Umstand des "what you see isn't what you get".

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

01 Jul 2015 23:40 #29 von fs

cAMP schrieb: ... Kann man das P7000 bitte nicht erstmal in die Blacklist packen, bis die das System überarbeitet haben? ... ?


Ich stimme Dir vollkommen zu, dass das Elephone P7000 diverse Mängel hat (sofern sich zwischenzeitlich nicht etwas gravierendes getan hat). Und ich persönlich würde es mir ganz sicher nicht zulegen, und zwar wegen eben dieser Mängel auch nicht für $ 100. Gleichzeitig mag es in der grauen oder in der schwarzen Liste Geräte geben, deren Mängel für den ein oder anderen aufgrund eigener Anforderungen nicht sonderlich wesentlich sind.

Was ich damit sagen will? Nun, die Listen stellen weder eine Kaufempfehlung noch das Gegenteil dar; es geht vielmehr auf Basis der Testberichte von gizchina um eine Einordnung, ob ein Hersteller geschummelt hat (Kriterium für schwarze Liste), qualitativ minderwertig gearbeitet hat (Kriterium für graue Liste; ergänzt um Hinweise auf evtl. nicht mehr ganz zeitgemäße Umsetzungen wie beim Cubot X11) oder qualitativ hochwertig abgeliefert hat (Kriterium für weiße Liste). Hope this helps... ?!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

01 Jul 2015 23:44 #30 von cAMP
Hi ...

Soweit so klar ;).

Vielleicht wäre es dann nur ratsam, für alle "Neuen" hier und später, dies auch nochmal genau so in den Erstpost zu packen.

Nun, die Listen stellen weder eine Kaufempfehlung noch das Gegenteil dar; es geht vielmehr auf Basis der Testberichte von gizchina um eine Einordnung, ob ein Hersteller geschummelt hat (Kriterium für schwarze Liste), qualitativ minderwertig gearbeitet hat (Kriterium für graue Liste; ergänzt um Hinweise auf evtl. nicht mehr ganz zeitgemäße Umsetzungen wie beim Cubot X11) oder qualitativ hochwertig abgeliefert hat (Kriterium für weiße Liste).


:lol:

Omnia vincit constantia
Folgende Benutzer bedankten sich: fs

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Werbung