Anmelden

Werbung

XIAOMI Pocophone F1

24 Okt 2018 16:46 #1 von Nightred
XIAOMI Pocophone F1 wurde erstellt von Nightred
Hallo zusammen,

Ich bin ein ziemlicher Amateur auf dem Gebiet der China Handys obwohl ich selbst eins besitze, mit dem ich aber nicht wirklich zufrieden bin.
Aktuell bin ich Besitzer eines LeEco Le Max 2.
Ich versuche euch mal in meinen Worten zu schildern was mich stört und hoffe diese "Probleme" bei dem oben genannten Gerät nicht mehr zu haben.
Es fängt damit an, daß ich von meinem Netzbetreiber informiert wurde, daß ein Virus in unserem Netzwerk sei. Laut Aussage des Betreibers besteht die Möglichkeit, daß es mein aktuelles Handy ist. Passend dazu spinnt das Gerät an allen Ecken und Kanten. Ständig werden irgendwelche Apps auf dem Gerät installiert, welche ich zwar wieder löschen kann, mich es aber tierisch nervt.
Auch habe ich das Gefühl, daß mein Datenvolumen immer sehr schnell verbraucht ist.
Ich habe zwar von Begriffen wie rooten und/oder ähnlichem gelesen, dort aber nicht wirklich durchgeblickt, wie das funktioniert. Und ehrlich gesagt hab ich den Sinn auch nicht verstanden :-)
Ich weiß, es sind wahrscheinlich sehr vage Angaben, die ich hier mache. Eigentliich möchte ich nur ein Smartphone haben, welches bezahlbar ist (und da bin ich in China wohl richtig) und welches reibungslos läuft ähnlich als wenn ich mir ein hiesiges zulegen würde.
Lange Rede kurzer Sinn. Bin ich da mit dem Pocophone auf dem richtigen Weg?
Besten Dank schon einmal vorab an euch

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

24 Okt 2018 17:25 #2 von Christopher
Christopher antwortete auf XIAOMI Pocophone F1
Hi,

das Problem bei deinem Gerät ist sehr wahrscheinlich eine verseuchte Shop ROM. Hier wurde die originale Firmware vom Hersteller gegen eine angepasste Firmware mit Play Store und Mehrsprachen-Unterstützung ersetzt. Das machen viele Shops mit Geräten für die es keine offizielle Global Firmware gibt, damit die Geräte für den Export attraktiv erscheinen. Das Problem daran ist, dass diese Firmware nie Updates erhält, Fehler beinhalten kann und je nachdem eben auch Schadsoftware mitbringen kann, da die Software oft aus fragwürdigen Quellen stammt. Kurzum: Die originale Firmware auf das LeEco zu flashen würde deine Probleme beseitigen.

Und um deine Frage zu beantworten: Ja, mit dem Pocophone F1 triffst du für ein neues Smartphone eine sehr gute Wahl. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist einfach klasse. Und um eventuell inoffizielle Firmware musst du dir hier auch keine Gedanken machen, da das Gerät ab Werk für den internationalen Verkauf gedacht ist.

LG Christopher
Folgende Benutzer bedankten sich: Nightred

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Werbung