Anmelden

Werbung

Tutorial: Registrierung als Rechnungskunde im DHL Hub Leipzig

15 Mai 2016 11:19 #21 von JPWinter
Geekbuying möchte meine EORI Nummer sonst verschicken sie per registered Air-Mail. Ich habe den Thread jetzt so verstanden, daß ich die Nummer als Privatperson nicht mehr brauche. Richtig? Werde ich Geekbuying mitteilen. Was, wenn die das so nicht akzeptieren? Gibt es dann noch einen anderen Weg? Danke.

Jens

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

15 Mai 2016 11:57 #22 von Christopher
Nein, als Privatperson brauchst du keine EORI Nummer. Und selbst wenn, den Shop geht diese Nummer schon mal gar nichts an. Warum sie diese verlangen ist mir ein Rätsel.

LG Christopher

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

15 Mai 2016 12:25 #23 von JPWinter
Angeblich kann DHL HK nicht ohne EORI-Nummer versenden. Kann ich mir mal gar nicht vorstellen. DHL HK kann es doch völlig egal sein ob sie ein Smartphone oder ein paar Socken versenden. Wird doch dann sowieso beim deutschen Zoll aufschlagen.
Bin gespannt was Geekbuying antwortet.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

15 Mai 2016 13:07 #24 von Christopher
Bullshit, das kann ich dir versichern. Mit DHL HK habe ich bestimmt schon 100 Pakete erhalten und musste nie eine EORI Nummer angeben.

LG Christopher

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

16 Mai 2016 11:48 #25 von JPWinter
Hier die Antwort von Geekbuying:
Thanks for your reply.
We understand that, but we are also sorry for that, the DHL company refuse to ship the parcel to individual in Germany without EORI number.
In this case, we can ship it to you by EMS or registered airmail.
1. If you prefer to ship the order by EMS, we afraid that you should pay 23$ for the shipping fee as EMS will cost more than DHL.
2. We can change to the free shipping Registered Airmail which usually takes 15-30 business days ,we will refund you the shipping charge you previous paid.
Hope you can make up your mind earlier in order not to delay our process your parcel, look forward to your reply.
Sincerely,
Ailee

Ich schließe mich mal mit dem deutschen Zoll kurz. Mal davon ausgehend, daß ich keine EORI Nummer bekomme und Geekybuying nicht einlent, sollte ich dann per Standard Airmail Versand gehen oder auf EMS?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Werbung

16 Mai 2016 11:58 #26 von Christopher
Nochmal: Privatpersonen benötigen keine EORI Nummer. Diese Nummer ist für Unternehmen gedacht um deren Importaktivitäten zu erfassen. DHL benötigt ebenfalls keine EORI Nummer für den Versand. Diese wird nur benötigt wenn du bspw. ein kostenloses Sample importieren möchtest, was per Zollrecht nur Unternehmen erlaubt ist. Aber auch in diesem Fall wird die EORI Nummer erst bei der Verzollung in Deutschland erhoben. Mit so einer EORI Nummer kann man viel Schindluder treiben, deshalb solltest du die Nummer niemals herausgeben wenn sie ohne triftigen Grund angefragt wird. Ich wiederhole noch einmal: Ich musste DHL in China nie meine EORI Nummer mitteilen, und auch sonst keiner den ich kenne. Diese ist DHL nur in Deutschland bekannt zur Verzollung. Und Privatpersonen benötigen sie ohnehin nicht.

Wenn Geekbuying hier so ein Theater macht gibt es für dich nur eine Konsequenz die du daraus ziehen kannst: Storniere deine Bestellung und bestelle woanders. Weder Registered Airmail noch EMS sind adequate Alternativen (ich gehe mal davon aus es handelt sich um ein Smartphone).

LG Christopher

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

17 Mai 2016 10:47 #27 von JPWinter
Geekbuying hat meine Bestellung storniert. Also suche ich mir einen anderen Versand. Ulefone's lizensierte Shops sind: Gearbest, Banggood, Coolicool, Everbuying, Tinydeal, igogo, Dealsmachine und efox. Irgendwelche Empfehlungen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

17 Mai 2016 10:53 #28 von Christopher
Versuche es doch mal mit Everbuying oder Tinydeal. Habe mit den Shops bisher persönlich nur gute Erfahrungen gemacht.

LG Christopher

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

17 Mai 2016 15:31 - 18 Mai 2016 09:53 #29 von JPWinter
Geekbuying hat jetzt meinen Account gelöscht und angeblich meine Bestellung gecancelt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

21 Dez 2016 02:19 #30 von QinShiHuangDi
Habe das schon mal gemacht, ist jetzt schon etwa anderthalb Jahre her. Gebracht hat es leider rein gar nichts, die sind offenbar viel zu unfähig.
Regiestrierung (ohne EORI), Sepa-Mandat erhalten, unterschrieben und zurückgeschickt. Nachdem eine Woche keine Antwort kam, nachgefragt und eine Bestätigung erhalten.

Etwa ein Monat später dann das erste Paket, und... der Paketbote wollte den gesamten Betrag an der Haustür habe, inklusive der 12€ Märchensteuer. Da bleib mir nichts als zu bezahlen. Habe mich dann bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! beschwert mit Hinweis darauf, daß ich mich registriert habe und auch eine Bestätigung habe. Ich bekam die Antwort, die 12€ würden mir erstattet, es würde aber etwas dauern. Nach vier Wochen nochmal nachgefragt, warum denn noch kein Geld da ist. Wenig später war dann die Erstattung auf meinem Konto.

Drei Monate später nochmal eine DHL-Lieferung. Hier wieder das selbe Theater. Bezahlung inklusive 12€ Märchensteuer beim Postboten erforderlich, Beschwerde bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Blah, bekomme die 12€ zurück, das dauert, blah. Vier Wochen später wieder nachgehakt, weil wieder kein Geld da. Diesmal war das dann noch langsamer und hat noch eine Woche gedauert, bis das Geld dann da war.

Seitdem vermeide ich DHL immer, weil ich auf diesen Affenzirkus und 4-5 Wochen warten bis zur Rückerstattung echt keine Lust habe.
Die sind einfach viel zu unfähig.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Werbung