Elephone P8 oder Vernee Mars Pro

23 Okt 2017 21:13 #1 von Martin80
Elephone P8 oder Vernee Mars Pro wurde erstellt von Martin80
Hallo Forum,

ich habe lange gehadert zwischen dem Elephone P8 und dem Vernee Mars Pro. Ich habe vorab ein Elephone P9000 besessen und habe mir aktuell das Elephone bestellt.

Meine Gründe dafür bezogen sich auf den Kamera Sensor 230 im Elephone und der Möglichkeit das Gerät in Rot zu bestellen.

Hat jemand Erfahrung mit beiden Geräten und kann mir eine Einschätzung geben. Zwar habe ich das Elephone bestellt, dennoch spiele ich mit dem Gedanken das Vernee als Zweitgerät zu nutzen. Allerdings ist mir der Preis derzeit noch zu hoch.

Übrigens kann ich die Kritik am Sony Sensor 258 nicht nachvollziehen, da ich mit dem Elephone P9000 wirklich brauchbare Urlaubsbilder an der Nordsee geschossen habe. Zum Vergleich nutzte ich eine Olympus Kompaktkamera mit 24 Fach optischem Zoom womit ich das gleiche Motiv fotografierte und am Fernseher verglich. Abgesehen vom optischen Zoom sahen die Fotos wirklich gut aus.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

24 Okt 2017 10:57 #2 von momo03
momo03 antwortete auf Elephone P8 oder Vernee Mars Pro
Elephone hat zwar traditionell immer Probleme mit der Software-Implementierung der Kameras, wenn die Modelle auf den Markt kommen, behebt diese in der Regel aber auch immer im Laufe der Zeit.

Alle Elephones mit Sony-Sensoren liefern nach den entsprechenden Bugfixes gute bis sehr gute Ergebnisse.

Das war mit dem P9000 so (initial unglaublich grottige Kamera, hinterher gut bis sehr gut), dem M3 (anfangs völlig unbrauchbar, mittlerweile erzeugt der Sony-230 auch da exzellente Bilder) und das ist auch mit dem P8 so. Allerdings war die Kamera da nie wirklich schlecht, wird aber noch laufend verbessert.

Speziell der Sony-230-Sensor ist für mich ein Kaufkriterium, nachdem ich mit dem M3 so hervorragende Erfahrungen gemacht habe, und billige Dual-Kamera-Setups allgemein wenig taugen.

Auf jeden Fall schlagen die 21MP-Modelle (M3, P8) die Kamera des P9000 noch um Längen. Eventuell musst du auf andere Kamera-Apps zurückgreifen, wenn du spezielle Features wie Bokeh oder Photo-Sphere brauchst, oder einfach nur direktere Kontrolle über die Kamera-Parameter willst. Sonst ist die Kamera-App des P8 schon ziemlich gut.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

24 Okt 2017 20:49 #3 von Christopher
Christopher antwortete auf Elephone P8 oder Vernee Mars Pro
Wenn dir die Kamera wichtig ist, dann schau dir doch mal die Reviews zu den beiden Smartphones hier auf CMM an. Die Bilder sagen mehr als tausend Worte.
Elephone P8: www.chinamobilemag.de/test/elephone-p8.html
Vernee Mars Pro: www.chinamobilemag.de/test/vernee-mars-pro.html

LG Christopher

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

24 Okt 2017 21:00 #4 von Martin80
Martin80 antwortete auf Elephone P8 oder Vernee Mars Pro
Danke erstmal für die Antwort. Interessant finde ich in diesem Zusammenhang, dass viele Hersteller auf Sony Sensoren setzen. In einigen Geräten zum Beispiel dem Ulefone T1 werden auch Samsung Sensoren verbaut. Traditionell gehe ich aber davon aus, dass Sony im Vergleich zu Samsung über eine längere Erfahrung verfügt. Daher sollten diese ausgereifter sein.

Ich habe mir auch das Ulefone T1 angesehen. Dieses Gerät wurde im Bezug auf die Kamera nicht mit Lob gesegnet.
Die gesamte Hardware verspricht zwar viel, dennoch wäre es schöner gewesen wenn dieses Smartphone ein eigenes Design bekommen hätte.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

24 Okt 2017 21:07 - 24 Okt 2017 21:07 #5 von Christopher
Christopher antwortete auf Elephone P8 oder Vernee Mars Pro
Wichtig ist es zu wissen, dass der Sensor nicht alles ist. Denn der Sensor ist nur ein Teil des Kamera Moduls. Die Optik vor dem Sensor muss auch stimmen. Und noch viel wichtiger ist die Software. Vor allem an Optik und Software spart man allerdings oft bei den Chinahandys.

LG Christopher

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.