Sicherheit von Chinahandys

01 Mär 2017 17:44 - 01 Mär 2017 19:16 #1 von nicksalabim
Sicherheit von Chinahandys wurde erstellt von nicksalabim
Ich hab eine Frage: Immer wieder mal höre ich von verschiedenen Personen (unabhängig voneinander), dass bei meinen (China) Handys ja eh die Chinesische Regierung "mit-liest"...

Ist dies eine Urban Legend oder da schon was dran? Falls ja was kann man dagegen machen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

01 Mär 2017 19:18 #2 von Christopher
Christopher antwortete auf Sicherheit von Chinahandys
Software die nach Hause telefoniert gibt es hin und wieder mal. Aber was stört dich daran? Wenn dich so etwas generell stört, dann brauchst du wirklich kein einziges Elektrogerät mit Internet Anbindung nutzen.

Wie man es verhindern kann? Mit einer Firewall. Einfach alles was raus geht und man nicht kennt blockieren. Solche Software zu konfigurieren ist aber ein enormer Aufwand.

LG Christopher

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

02 Mär 2017 10:58 #3 von FridrufHau
FridrufHau antwortete auf Sicherheit von Chinahandys
Einfach mal die Connects App benutzen, da siehst du wohin alles gefunkt wird, mit Landkarte!

War mir Bunt was da abgeht, also ich habe ein Leeco und kam mir vor wie eine chinesische Telefonzentrale :-)Aber auch google Apps wie Hangout oder Maps die ich nie benutze funken alle wie wild!

Also firewall ohne root for free ausprobiert, schon sehr perfekt, aber macht Internet etwas langsam fand ich.

Nun habe ich mir Net Guard pro gegönnt... sehr gut 90 verbindungen erlaubt 100 permanent geblockt :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.