ChinaMobileMag ist dank gearbest bannerfrei

Anmelden

Probleme mit Aktualiserung von Apps (Play Store-Version 6.7.13.E-all [0] 2920566)

03 Jul 2016 12:37 #1 von fs
Unter der Play Store-Version 6.7.13.E-all [0] 2920566 lassen sich unter Android 5.0 Apps nicht mehr aktualisieren. Workaround ist Deinstallation der Updates, d.h. zurücksetzen auf Werksversion 5.3.5. Das macht aber, da sich der Play Store ständig selbst aktualisisiert, wenig Freude und ist ja auch nicht im Sinne des Erfinders.

Gibt es bessere Ansätze zur Lösung des Problems?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

04 Jul 2016 09:37 #2 von Christopher
Das ist definitiv kein Problem das auf allen Smartphones auftritt. Insofern beißt sich da wohl irgendwas mit der Firmware auf deinem Gerät. Von welchem Smartphone reden wir denn? Und welche Fehlermeldung bekommst du bei Updates?

LG Christopher

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

04 Jul 2016 13:28 #3 von fs
(1) M52 (aus der Software-"Schmiede" Mlais) => aufgrund der schlechten Erfahrungen mit Mlais tippe ich auch auf ein Problem, das grundsätzlich bei Mlais zu suchen ist
(2) Teilweise kompletter Download, dann erneuter Download u.s.w., teilweise nach einigen Donwload-Zyklen Fehlercode 963

Die bei Google beschriebenen Lösungsschritte habe ich mehrfach erfolglos angewendet. Die Idee mit der Deinstallation der Updates des Play Stores habe ich in irgendeinem Forum gefunden - ist aber, wie gesagt, reichlich nervig.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

04 Jul 2016 14:31 #4 von Christopher
Oh Gott, hast du die olle Möhre immer noch :D
Ist das Handset gerootet inkl. TWRP oder CWM Recovery? Wenn ja, könntest du mal versuchen den Google Play Kram komplett zu löschen und anschließend mit z.B. Open Gapps neu zu installieren.

LG Christopher

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

04 Jul 2016 23:44 #5 von fs
Ja, ich habe diese "olle Möhre", als die Du das M52 zutreffend bezeichnest, in der Tat noch immer und nutze es als Zweitgerät, und zwar primär (aber eben auch nicht ganz ausschließlich) zum Telefonieren (zwei SIM-Karten für private Telefonie). Dafür reicht's i.d.R., obwohl es auch dabei immer 'mal wieder Probleme gibt (bspw. ist die Telefonie ein- und ausgehend teilweise nur nach Neustart möglich).

Das Thema China Phone finde ich zwar ausgesprochen spannend, aber halt nur "grundsätzlich". Mit anderen Worten fehlen mir für's Flashen etc. Zeit und Muße. Wenn ich mich recht entsinne, hatte ich das M52 seinerzeit in der Version 4.x gerootet, habe dann die 5.0 drauf geklatscht ... und es dabei "ziemlich genervt" bewenden lassen. Anders als bei einem anderen Gerät sehe ich beim M52 unter Einstellungen -> Sicherheit -> Geräteverwaltung die Option "Superuser" nämlich nicht und gehe deshalb davon aus, dass das Gerät nicht gerootet ist. Eine Deinstallation des Play Stores ist (sofern überhaupt möglich) deshalb, vermute ich, keine gute Idee, oder?!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

06 Jul 2016 09:22 #6 von Christopher
Nein, ohne Root kannst du den Play Store nicht löschen. Ich habe gestern nochmal ausführlich recherchiert, aber nur die üblichen Lösungsansätze von wegen Deinstallieren der Play Store Updates und zurücksetzen der App Daten aller Google Play Services gefunden. Aber wie ich das verstehe hast du das ja alles schon probiert. Insofern bin ich da nun ratlos.

LG Christopher
Folgende Benutzer bedankten sich: fs

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

06 Jul 2016 09:47 #7 von fs
Herzlichen Dank für Deine Mühe, Christopher!

Ja, genau das habe ich gemacht: Deinstallation der Updates des Play Stores (die sich aber leider mehr oder minder schnell wieder automatisch nachinstallieren) und Zurücksetzen der App-Daten der Play Services. Muss es dann halt leider so hinnehmen oder die "Möhre" irgendwann noch 'mal rooten, wenn ich gaaaanz vieeeeel Zeit habe oder es vertickern möchte ....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

06 Jul 2016 11:33 #8 von cAMP
Hi fs,

habe mal mitgelesen und tatsächlich fällt auch mir kaum ein Verbesserungsvorschlag ein. Das Problem ist auch mit modifizierten Smarti´s, dass die Fehlerquelle überall und nirgends sein kann.

Aber bitte probiere noch einmal folgendes:

[WLAN/MOBILFUNK DEAKTIVIEREN]

1. Sämtliche Google Apps (Google Play Store, Google Play Services, Google Service Framework) zu stoppen (Stopp erzwingen!)
2. Nachdem du beispielsweise den PlayStore gestoppt hast, zuerst die Cache leeren und dann die Daten löschen. Selbes für die anderen.
3. Lösche deinen Google Account (vor Schritt 1 vielleicht die Daten syncronisieren)
4. Fahre das Smartphone herunter
5. Beim hochfahren ins Bootmenü und irgendwie in den Reiter "Wipe Cache Partition" kommen. - Musst mal schauen wie die Tastenkombinationen da bei deinem M52 sind.
6. Ausführen und Reboot
7. WLAN aktivieren
8. Google Konto wieder aktivieren

9. .... Flach auf den Boden legen und auf Hilfe hoffen :D ... oh ... falscher Thread ^^

Nee, mal schauen ob es dann geht. Falls nicht, hilft nur nen Root oder Handy wegschmeißen aus Frust.

mfG Florian

Omnia vincit constantia
Folgende Benutzer bedankten sich: fs

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

06 Jul 2016 23:45 #9 von fs
Danke, Florian!

9. habe ich schon 'mal probiert .... war entspannend ;) ... 1. bis 8. versuche ich in den nächsten Tagen 'mal, wenn ich mehr Zeit habe ... werde dann berichten

Grüße
Frank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

08 Jul 2016 22:22 #10 von fs
Hallo Florian,

nochmals danke für Deine Tipps.

Im Ergebnis habe ich jetzt allerdings drei Stunden herumgefrickelt (wer will das schon, wenn es kein Hobby ist?!) ... und kann nunmehr noch nicht einmal mehr Aktualisierungen mit dem zuvor beschriebenen Workaround durch führen ... Mega-Frust ...

VG Frank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.