ChinaMobileMag ist dank gearbest bannerfrei

Anmelden

Cubot X17 Bootloop nach Update

13 Apr 2016 08:49 #1 von Animatrix1986
Cubot X17 Bootloop nach Update wurde erstellt von Animatrix1986
Also habe gestern Abend die Meldung zu einem OTA update bekommen und dieses gleich durchgeführt (V06) wenn mich nicht alles täuscht.
Ich hatte vor geraumer Zeit mein Gerät mit TWRP Recovery geflasht und gerootet mit Super SU.
Das Update gedownloaded und auf "Jetzt Installieren " gedrückt.
Custom Recovery startet und hat alles installiert , dann kam der Reboot und ich bleibe beim CUBOT Logo hängen. Es geht nicht weiter.
Hab nochmal ins Recovery gebootet aber hilft nichts.
Laut Needrom gibt es wohl ein Problem mit V06 und gerootetem gerät.
Kann ich mit SP Flash Tools trotz update auf V06 , die V04 wieder installieren das ich den Root wieder habe ?

Andere Idee ?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

13 Apr 2016 10:26 #2 von Christopher
Christopher antwortete auf Cubot X17 Bootloop nach Update
Versuche erstmal einen klassischen Werksreset, sprich Full Wipe aus dem Recovery heraus. Wenn das dein Problem nicht löst gehst du den Weg über das SP Flash Tool. Was du dabei auf dem Gerät installiert hast ist irrelevant, da beim SP Flash Tool alles überschrieben wird. Achte aber bitte darauf, den Haken bei "Preloader" zu entfernen wenn du es flashst. Anderenfalls besteht hohe Brickgefahr.

LG Christopher

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

13 Apr 2016 10:32 #3 von Animatrix1986
Animatrix1986 antwortete auf Cubot X17 Bootloop nach Update
So hab mein Handy natürlich voll mit Daten , diese sind nach einem Full Wipe natürlich weg oder ?
Mit TWRP also erstmal ein Backup machen oder ? will logischerweise meine Daten, Bilder etc behalten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

13 Apr 2016 10:49 #4 von Christopher
Christopher antwortete auf Cubot X17 Bootloop nach Update
Oh, das ist natürlich ärgerlich. Ich bin mir gar nicht sicher ob man in TWRP ein Backup von seinen Daten machen kann. Ist es nicht so, dass hier alles gesichert wird, also auch die Firmware? Wenn das der Fall ist, dann hättest du nach dem Wiederherstellern wieder das gleiche Problem mit dem Bootloop.

Versuche zuvor was anderes:
- Lade die alte Firmware ins Flash Tool
- Entferne die Haken bei Preloader, Recovery und Usrdata
- Flashe die ROM im Download Only Modus

So solltest du die Firmware wiederherstellen können ohne das Recovery zu löschen und deine Daten zu verlieren (diese sind in der Usrdata Partition gespeichert).

LG Christopher

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

13 Apr 2016 12:04 #5 von Animatrix1986
Animatrix1986 antwortete auf Cubot X17 Bootloop nach Update
Ich versuche was ich machen kann, müsste von dem Root Prozedere ja noch alles Files in der Konstellation haben wo es funktioniert. Setze dann halt das aktuelle "V06" update aus, bis dieses root fähig wird.
Danke schon mal ich berichte heute Abend oder morgen mal.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

13 Apr 2016 16:20 #6 von Animatrix1986
Animatrix1986 antwortete auf Cubot X17 Bootloop nach Update
So problem gelöst. Habe es gar so gemacht wie du beschrieben hast.

Habe in sp flashtools die image Rom V04 geladen (die scatter aus der Image) und only "system" gewählt und diese per "Download only" geflasht.
Danach reboot, 10min warten bis alle apps optimiert wurden und es wieder gestartet ist.

Also passt wieder alles aber root und V06 geht aktuell noch nicht!!!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.