tbook 11 startet nach windows "zurücksetzen" nicht mehr richtig

14 Feb 2019 14:11 #1 von TK167
hy, hab mich jetzt auf meiner suche nach einer antwort hier angemeldet......

da ich mein tbook11 fast gar nicht nutze, wollte ich es jetzt bei ebay einstellen.

voher wollte ich windows zurücksetzen, also habe ich auf werkseinstellungen zurückgestellt....

erst dauerte es ziemlich lange, dann stand auf dem bildschirm das etwas schiefgelaufen sei bei der bereinigung.

danach hab ich neu gestartet, seitdem startet das tablet erstmal normal... bis das teclast logo weg ist, danach nix.

ich hab jetzt schon gelesen wie man neu flasht (hub, 2 usb sticks usw), aber denoch ein paar fragen...

gibt es auf der teclast seite ein windows image zum flashen, wenn ja wo?

und wenn gemeint ist das ich ein beliebiges windows 10 image nehme, wie sieht das dann mit der aktivierung aus?

das win10 was auf dem tablet war/ist, war/ist ja voraktiviert.

ich hoffe jemand kann mir weiter helfen, ist ja schon etwas "aus der mode" das tablet.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

14 Feb 2019 14:52 #2 von Christopher
Hallo und herzlich willkommen!
Software für dein Tablet kannst du im Support Bereich der Teclast Webseite herunterladen: www.teclast.com/en/firmware/
Dort gibst du die Modellnummer ein und bekommst anschließend die verfügbare Software ausgespuckt. Wenn du auf der englischen Seite nichts findest, kannst du mal auf der chinesischen Seite suchen: www.teclast.com/tools/pad/pad.php

Der Windows 10 Schlüssel ist im Normalfall direkt im UEFI gespeichert und wird von Windows automatisch ausgelesen und zur Aktivierung genutzt. Sollte das nicht der Fall sein, schaust du leider in die Röhre. Windows 10 Schlüssel gibt es allerdings im Netz ganz günstig zu kaufen, von daher kein Weltuntergang.

Viel Erfolg!

LG Christopher

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.