China Handy Blog

Jiayu Deutschland vertreibt nun das UMi Z

Jiayu Deutschland vertreibt nun das UMi Z

Nachdem man kürzlich den Vertrieb von Vernee Smartphones eingestellt hat, schwenkt Jiayu Deutschland nun um und vertreibt Smartphones von UMi. Den Anfang macht das UMi Z, das erste Smartphone mit Helio X27 Prozessor, welches aktuell bei Jiayu Deutschland für 289,90€ vorbestellt werden kann und regulär 349,90€ kosten soll.

Doch ist der Vertrieb von UMi Smartphones wirklich so eine gute Idee? Wir haben da so unsere Zweifel. Zwar will Jiayu Deutschland wie gehabt selbst Software für das Smartphone entwickeln und damit auch Updates selber in die Hand nehmen, doch wer UMi kennt, der weiß, dass die Software nur selten die Problemzone der Geräte ist.

Die Qualität der Hardware an sich ist bei UMi das Problem. Es gibt zwar hin und wieder tatsächlich Geräte, welche ansatzweise gut sind, doch auch hier zeigt sich regelmäßig eine horrend schlechte Endkontrolle und eine hohe Rate an Rückläufern, da ziemlich schnell irgendwelche Defekte an den Geräten auftreten.

Ein besonderes Problem das sich aktuell durch die UMi Palette zieht, ist das Displayglas. Man setzt hier auf Dinorex T2X-1 Glas, welches zwar angeblich kratzfest sein soll, tatsächlich aber jeden Kratztest verliert. Sowohl das UMi Plus als auch das UMi Plus E zeigten bei uns nach nur einem Tag Nutzung zahlreiche Kratzer im Displayglas und sehen mittlerweile entsprechend übel aus. Hoffen wir mal, dass sich das mit dem UMi Z legt.

Wie auch immer, wir geben der Partnerschaft zwischen Jiayu Deutschland und UMi keine große Chance und denken, dass hier ein großer Fehler begangen wurde. UMi Geräte eignen sich einfach nur für den Selbstimport, aber nicht für den Verkauf in Deutschland mitsamt den hier für Händler zur Pflicht gehörenden und damit enstprechend teuren Services. Hoffen wir für das Unternehmen mal, dass das UMi Z zu den besseren UMi Geräten gehören wird und die Lage etwas entschärft.

Aus unserer Sicht sollte man aber darüber nachdenken, die Kosten und Energie die man in derlei Projekte steckt, lieber in die Wiederbelebung der Marke Jiayu zu investieren. Hier gab es ja bis heute keine nennenswerten Fortschritte zu verzeichnen. Das Jiayu S4, welches im Sommer noch groß angekündigt wurde, ist mittlerweile auch wieder gestrichen, da der Hersteller einen Rückzieher gemacht hat.

Quelle(n):


2
 
Werbung - Huawei Honor 8 Global Version für 326€. Nur solange der Vorrat reicht! Gutschein: HonorGB  Zum Angebot
Toggle Bar